Alle Kategorien
Suche

Lustige Zeitungsartikel selber schreiben - so geht's

Zeitungsartikel sind ernst und langweilig geschrieben, sie dienen lediglich der Information, sind sprachlich aber in keinster Weise ästhetisch? Das muss und sollte nicht so sein! Gute Journalisten schreiben lustige, dramatische, schöne und trotzdem ernstzunehmende und informative Zeitungsartikel, die nicht nur aufgrund der in ihnen enthaltenen Informationen lesenswert sind.

Mit lustigen Zeitungsartikeln dem grauen Alltag entfliehen
Mit lustigen Zeitungsartikeln dem grauen Alltag entfliehen © Markus_Hein / Pixelio

Was lustige Zeitungsartikel sind und für wen sie geschrieben werden

  • Das Medium (Tages-)Zeitung ist vom Aussterben bedroht. Das liegt nicht am Format selbst, sondern daran, was aus ihm gemacht wird oder eben nicht gemacht wird.
  • Zeitungsartikel gelten als langweilig und nicht in irgendeiner Weise sprachlich ansprechend geschrieben - sie sind lediglich informativ und sachlich.
  • Für junge, aber auch anspruchsvolle ältere Leser reicht das nicht mehr aus. In der heutigen Welt gibt es eine Reizüberflutung von interessanten medialen Formaten, die Nachrichten werden auch in anderer Form serviert, sie sind weiterhin informativ und sachlich, aber gleichzeitig ästhetisch, lustig und ansprechend.
  • Lustige Zeitungsartikel sind nicht unseriös oder enthalten weniger Informationen. Sie sind einfach besser geschrieben, mit Pfiff, Witz und sprachlich aufgearbeitet. Sie sind frisch, dynamisch und modern, locker und trotzdem anspruchsvoll.
  • Solche Artikel sind etwas für jedermann, trotzdem kann es Ihnen beim Schreiben helfen, wenn Sie sich als Zielgruppe junge Menschen, ja sogar Kinder vorstellen. Viele Journalisten denken, sie sind nur dann gute Schreiber, wenn sich sachlich und hochtrabend schreiben, dabei sollten Sie so verständlich, präzise und interessant schreiben, dass auch Kinder ihre Artikel verstehen.

Wie Sie witzige Artikel schreiben können

  • Selbstverständlich eignen sich nicht alle Artikel dazu, in lustiger Weise geschrieben zu werden. Doch selbst Artikel über dramatische Dinge wie Kriege oder Todesfälle können einen durchaus positiven, zuversichtlichen und optimistischen Ton haben. Diesen bekommt Ihre Schreibe, wenn Sie sich im Schreiben lustiger Artikel geübt haben.
  • Suchen Sie sich zunächst ein Thema über das Sie gut und einfach schreiben können und stellen Sie sich vor, Sie würden für Kinder schreiben.
  • Ihr Artikel muss klar, deutlich und präzise sein, er sollte locker berichten und sich selbst nicht zu ernst nehmen. Nutzen Sie witzige Beispiele oder interessante Beschreibungen. Stellen Sie sich vor, Sie müssten sich um die Aufmerksamkeit Ihrer jungen Leser bemühen.
  • Sollte es Ihnen anfangs zu schwer fallen, übertreiben Sie ruhig etwas. Sie können Ihren Text später immer wieder überarbeiten und weiter zurücknehmen.
  • Das Schreiben von unkonventionellen Zeitungsartikeln will geübt sein, doch nur so können Sie sich Ihre ganz persönliche, besondere Schreibe zulegen.
Teilen: