Alle Kategorien
Suche

Lustige Postkarten selbst basteln

Lustige Postkarten selbst basteln2:26
Video von Lars Schmidt2:26

Selbst gebastelte, lustige Postkarten bringen doppelte Freude; dem Absender macht das Basteln Spaß, der Empfänger freut sich über die Individualität und Kreativität des persönlichen Grußes. Ob durch umfangreiche Kleinarbeit entstandene Kunstwerke oder auf Karton fixierte Fotografien - die selbst gefertigte Postkarte wird immer einzigartig sein und eine ganz persönliche Grußform darstellen.

Was Sie benötigen:

  • Bastelschere
  • Zirkel
  • Dreieck
  • Pinzette
  • Tonpapier
  • Bastelpapier
  • Klarsichtfolie
  • Kleber
  • Filzstifte
  • Fotografien

Lustige Grußkarten erfordern Kreativität

  1. Um lustige Postkarten zu erstellen, müssen Sie zunächst einen Karton auf das übliche DIN-A6-Maß, 10,5 x 15 Zentimeter, zuschneiden. Die maximale Größe beträgt 23,5 x 12,5 Zentimeter. Um die Kanten wirklich gerade zu schneiden, empfiehlt es sich, ein rechtwinkliges Dreieck an der zu schneidenden Kante anzulegen, fest aufzudrücken und mit einem scharfen Bastel- oder Teppichmesser den Karton zu durchtrennen.
  2. Mit dem Zirkel lassen sich Kreise in verschiedenen Größen auf das bunte Bastelpapier aufmalen und ausschneiden; diese geben die Köpfe, eventuell eine Sonne, Baumkronen, Bälle, die Räder für ein Fahrrad oder Verzierungen. Einige Dreiecke in verschiedenen Größen können z. B. als Hüte, Eistüten, Dächer oder Straßenschilder dienen. Aus Rechtecken werden Körperformen, Häuser, Autos, Hinweisschilder oder Fenster. Aus diesen Einzelteilen können Sie leicht einige witzige Figuren und kleine Szenen kreieren und damit lustige Postkarten gestalten.
  3. Kleine Formen können Sie mithilfe einer Pinzette platzieren. Ob Arme und Beine auch geklebt oder gemalt werden, liegt im eigenen Ermessen. Es ist ratsam, die Figuren vor dem endgültigen Aufkleben auf der Karte auszulegen, um die Gesamtwirkung zu überprüfen und eventuelle Änderungen vorzunehmen. Nachdem die ausgelegten Teile auf der Rückseite dünn und gleichmäßig mit Papierkleber bestrichen sind, werden sie aufgeklebt. Solange der Kleber noch nicht getrocknet ist, lassen sich noch kleine Korrekturen vornehmen.
  4. Malen Sie jetzt noch mit einem Filzstift die Gesichter auf. Mittels eines witzigen Spruches in einer Sprechblase können Sie Ihre Figuren auf der lustigen Postkarten noch lebendiger erscheinen lassen.
  5. Anschließend müssen Sie nur noch die dekorierte Seite der Karte möglichst faltenlos mit selbstklebender Klarsichtfolie überkleben. Achten Sie darauf, dass die Kanten gut festkleben.

Witzige Postkarten persönlich gestalten

  • Ebenfalls mithilfe von Klebstoff kann man viele lustige Postkarten durch die Darstellung amüsanter Fotocollagen erstellen, am besten unter Verwendung von Fotos der eigenen Haustiere oder Kinder.
  • Sie können auch eigene Erlebnisse mit der beschenkten Person darstellen, sodass die lustige Postkarte gleichzeitig eine persönliche Erinnerung ist. Auch diese Postkarten müssen nach dem Trocknen mit selbstklebender Klarsichtfolie beschichtet werden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos