Alle Kategorien
Suche

Low-Carb-Pizza - Rezept für einen Pizzaboden aus Thunfisch

Low-Carb-Pizza - Rezept für einen Pizzaboden aus Thunfisch1:29
Video von Kristina Röpke1:29

Wer bei seiner Ernährung fast vollständig auf Kohlenhydrate verzichten möchte, der benötigt sogenannte Low-Carb-Rezepte. Eine tolle Idee für leckeren Pizzagenuss fast ohne Kohlehydrate bietet dieses Rezept für eine Pizza mit Thunfischboden.

Zutaten:

  • für den Boden:
  • 1,5 Dosen Thunfisch, in Wasser
  • 2 Eier
  • für den Belag:
  • Tomatensoße
  • Schinken, Gemüse o. Ä. nach Belieben
  • Käse, gerieben
  • etwas Oregano

Eine Low-Carb-Pizza benötigt natürlich einen Boden, der ohne Mehl hergestellt wird. Eine schmackhafte Alternative zum herkömmlichen Pizzateig ist dieses Rezept für einen Boden mit Thunfisch. Dieser etwas andere Boden schmeckt übrigens auch, wenn man keine Low-Carb-Ernährung macht.

Zuerst wird der Low-Carb-Pizzaboden hergestellt

  1. Lassen Sie den Thunfisch sehr gut abtropfen. Am besten geben Sie ihn in ein sauberes Geschirrtuch und drücken die Flüssigkeit aus.
  2. Verkneten Sie den Thunfisch jetzt mit den Eiern in einer Schüssel zu einer geschmeidigen Masse. 
  3. Drücken Sie die Thunfisch-Ei-Masse in eine runde Pizzaform. Natürlich können Sie die Masse auch auf ein Backblech geben und zu einem Kreis formen. In einer speziellen Form geht es aber am einfachsten.
  4. Im Backofen, den Sie auf 180 °C vorgeheizt haben, backen Sie den Thunfischboden nun etwa 12 - 15 Minuten lang.
  5. Im Zeitalter der Low-Carb-Diäten werde zunehmend Alternativrezepte für Speisen …

Jetzt müssen Sie die Pizza nur noch belegen

  1. Nach der ersten Backzeit nehmen Sie die Form aus dem Ofen und bestreichen den Thunfischboden mit Tomatensoße.
  2. Belegen Sie Ihre Pizza mit den Zutaten Ihrer Wahl und schieben Sie die Form dann wieder in den Ofen. Als Belag eignen sich Schinken und Salami sowie auch Gemüse wie Mais, Tomaten, Paprika und Champignons. Hier können Sie wirklich ganz nach Geschmack vorgehen.
  3. Backen Sie die Pizza nun weitere 15 - 20 Minuten, bis der Käse schön zerlaufen und goldbraun ist. Die Backzeit kann von Ofen zu Ofen ein wenig variieren.
  4. Vor dem Servieren bestreuen Sie das Gericht noch mit ein wenig Oregano und dann müssen Sie es nur noch genießen. 

Diese Pizza ist ein echtes Highlight für alle, die Thunfisch lieben. Guten Appetit!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos