Alle Kategorien
Suche

Lotto im Internet spielen - so geht's

Lotto spielen jede Woche Millionen von Menschen in Deutschland. Ab 2009 war das Lotto spielen im Internet verboten und wie ist das jetzt? Wie Sie Lotto im Internet spielen können und was zu beachten ist, sollten Sie vor dem ersten Tipp wissen.

Der große Gewinn ist bei Lotto im Internet auch möglich.
Der große Gewinn ist bei Lotto im Internet auch möglich.

Was Ihnen beim Lottospielen im Internet bewusst sein sollte

Ab 2009 war es nicht mehr erlaubt und möglich, im Internet das gewohnte Lotto zu spielen. Das verhinderte der sogenannte Glücksspiel-Staatsvertrag. Der Europäische Gerichtshof hat diesen allerdings für ungültig erklärt. Und wie ist das jetzt mit dem Lotto spielen im Internet?

  • Lottospielen im Internet ist bis auf Weiteres wieder erlaubt. Allerdings ist nicht überall Lotto drin, wo auch Lotto draufsteht - im Gegenteil.
  • Ein Großteil der Internetanbieter vergibt keine Lottoscheine in der gewohnten Form, sondern Sie wetten lediglich auf den Ausgang der Lotterie. Das klingt banal, ist jedoch ein gewaltiger Unterschied.
  • In diesem Fall  - wie auch zum Beispiel bei den zwei größten Onlineplattformen zum Lotto spielen, Jaxx und Tipp24,  - ist kein Vertrag mit der staatlichen Lotterieeinnahme geschlossen. Vielmehr gehen Sie einen Vertrag mit einer, meist britischen, Gesellschaft ein, die Ihnen im Falle des Gewinnes die Auszahlung des gewonnenen Betrages verspricht.
  • Die staatliche Garantie für die Auszahlung, wie beim 6 aus 49 Lotto, dass Sie es kennen, gibt es nicht. Vielmehr bezahlen diese Unternehmen den Gewinn aus ihren Einnahmen und sind, so sagen die Geschäftsführer, entsprechend versichert, wenn es zu mehreren Millionengewinnen kommen sollte.
  • Fakt ist: Im schlimmsten Fall müssen Sie Ihre Ansprüche durchsetzen. Achten Sie daher, wenn Sie online Lotto spielen, genau darauf, ob Sie wirklich am staatlich garantierten Lotto teilnehmen oder nicht.
  • Übrigens: Der Fairness wegen muss erwähnt sein: Tipp24 hat bereits einen Höchstgewinn von 31,7 Millionen Euro an den Gewinner ausgezahlt.

Auf welchen Wegen Sie auch Lotto spielen können

Das Internet ist eine bequeme, aber nicht die einzige Möglichkeit, Lotto zu spielen.

  • Seit jeher können Sie Lotto an den bekannten Lotto-Annahmestellen spielen. Egal ob mit Zufallszahlen, mit immer wieder neuen Kreuzen oder mit den Zahlen, die Sie bereits seit Jahren tippen, das ist generell Ihnen überlassen. Die Auszahlung größerer Summen (über 2.500 €) erfolgt dabei durch eine Überweisung der Lottozentrale und nicht über die jeweilige Annahmestelle. Wichtig auch hier: Melden Sie Ihren Gewinn unbedingt an.
  • Eine weitere beliebte Möglichkeit ist die Tippgemeinschaft mit Freunden, mit Arbeitskollegen oder Nachbarn. Achten Sie in dem Fall aber darauf, dass Sie am besten einen Vertrag untereinander schließen. So können Sie auf Nummer sicher gehen, dass Sie im Falle eines Gewinns auch wirklich an der Auszahlung beteiligt werden, denn leider hört bei größeren Summen oft die Freundschaft auf.
  • Wenn Sie keine Lust haben, die Zahlen immer wieder zu vergleichen, können Sie in jeder Lotto-Annahmestelle auch ein Abo abschließen. Sie reichen dafür einmalig Ihre getippten Zahlen ein und erhalten dann eine Bestätigung der Lottozentrale. Die Beiträge dafür werden abgebucht und Gewinne innerhalb weniger Tage auf Ihr Konto überwiesen. Ein Verlieren der Lottoscheine und das nicht rechtzeitige Melden nach einem Gewinn sind damit unmöglich.
Teilen: