Bei Lokalisten.de findet der User allerhand Informationen zu seiner Stadt und Umgebung. Termine, Gruppen, Veranstaltungskalender, all das kann man dort einsehen, wenn man einen Lokalisten-Account hat. Wenn Sie sich dort angemeldet haben, aber feststellen, dass diese Seite nicht Ihren Vorstellungen entspricht, oder Sie sie einfach nicht nutzen, können Sie Ihren Account jederzeit wieder löschen. Die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen, wie es geht.

Löschen eines Lokalisten-Accounts - Anleitung

  1. Selbstverständlich müssen Sie zum Löschen Ihres Lokalisten-Accounts eingeloggt sein. Besuchen Sie hierfür die Startseite von Lokalisten.de und loggen Sie sich mit Spitznamen und Passwort in Ihren Account ein. 
  2. Auf der Startseite Ihres Lokalisten-Accounts befindet sich im grünen Feld rechts der Hinweis "Account". Klicken Sie dort bitte und Sie gelangen zu Ihren Accounteinstellungen.
  3. Wählen Sie den Menüpunkt "Basisinformationen". Ganz unten auf dieser Seite befindet sich der Link "Account löschen". Diesen klicken Sie an.
  4. Durch Klicken auf "Löschvorgang aktivieren" wird das Löschen des Lokalisten-Accounts eingeleitet.
  5. Auf die bei Lokalisten.de hinterlegte E-Mail-Adresse wird Ihnen nun ein Link zugesendet, der den Löschvorgang abschließt. Fragen Sie Ihre E-Mails ab und klicken Sie den Link in der besagten Mail. Das Löschen Ihres Accounts ist nun erfolgreich abgeschlossen.
  6. Bitte beachten Sie, dass es aus technischen Gründen einige Tage dauern kann, bis Lokalisten.de Ihre Daten komplett gelöscht hat. 
  7. Sollten Fehler beim Löschen Ihres Accounts auftreten, kontaktieren Sie den Kundenservice. Dieser hilft Ihnen gerne weiter und kann Ihnen, falls gewünscht, eine Löschanleitung per Mail zukommen lassen.

Die Daten auf Ihrem Lokalisten-Account sind unwiderruflich gelöscht. Falls Sie doch wieder zu den Lokalisten möchten, müssen Sie sich neu anmelden und auch Ihre Profilseite ganz neu erstellen und bearbeiten.