Alle Kategorien
Suche

Lohnsteuerausgleich online - so gelingt es mit der Elster-Software

Es gibt einige kostenlose und auch kostenpflichtige Steuerprogramme auf dem Markt. Jedes bietet unterschiediche Vor- und Nachteile. Das offizielle Programm der deutschen Finanzverwaltung heißt Elster und wird als Onlineformular zum Download angeboten. Doch wie genau funktioniert der Lohnsteuerausgleich mit der Elster-Software eigentlich?

Lohnsteuerausgleich online oder klassisch per Post?
Lohnsteuerausgleich online oder klassisch per Post?

Elster-Software und Anleitung online finden und nutzen

Für Ihren Lohnsteuerausgleich benötigen Sie die entsprechenden Formulare. Diese gibt es nicht nur wie gewohnt in Papierform, sondern auch online. Der offizielle Begriff dafür lautet "elektronische Steuererklärung" und wird mit "ELSTER" abgekürzt.

  1. Gehen Sie auf die Homepage des sogenannten "Elsterweb" und scrollen Sie etwas nach unten.
  2. Auf der linken Seite finden Sie unter dem Menüpunkt "Produkte" den Link "Downloads". Klicken Sie darauf.
  3. Hier finden Sie alle gängigen Formulare sowie einen Link mit dem Namen "Anleitung zu Download und Installation". Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich eine PDF-Datei mit allen wichtigen Infos rund um das Thema Elster-Software, Systemvoraussetzungen etc.
  4. In der Liste der Formulare sehen Sie die Unterscheidung zwischen Privatanwender und Arbeitgeber. Wählen Sie passende Rubrik aus und klicken Sie im unteren Bereich auf "Download".
  5. Sie sehen nun eine Seite mit rechtlichen Hinweisen und Datenschutzinformationen. Wenn Sie alle Paragrafen gelesen haben, klicken Sie auf den Button "Zum Download" und anschließend auf "Download ElsterFormular starten".
  6. Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die heruntergeladene Datei und installieren sie anhand der Anweisungen auf dem Bildschirm.
  7. Schon haben Sie das Elsterformular für Ihren Lohnsteuerausgleich heruntergeladen und können damit arbeiten.

Beachten Sie, dass Sie in jedem Steuerjahr ein neues Formular herunterladen oder das Formular des Vorjahres zumindest aktualisieren müssen. Dies können Sie auch bequem online über die Homepage Elsterweb machen.

Formular für den Lohnsteuerausgleich ausfüllen - Hinweise

  1. Wenn Sie das Formular geöffnet haben, sehen Sie auf der linken Seite das Blatt "Hauptvordruck". Dieses ist das Basisformular für Ihren Lohnsteuerausgleich und wird auch "Mantelbogen" genannt. Durch Anklicken öffnet er sich im rechten großen Fenster.
  2. Weitere Formulare, die sogenannten "Anlagen", finden Sie unter "Vordrucke" ebenfalls auf der linken Seite. Mit einem Doppelklick fügen Sie diese Anlagen zum Hauptvordruck hinzu. 
  3. Auf diese Weise können Sie Ihre Formulare individuell anordnen und über einfaches Anklicken am ganz linken Rand zwischen den verschiedenen Anlagen navigieren.
  4. Die Formulare lassen sich ganz einfach ausfüllen, indem Sie in die farblich abgehobenen Felder klicken und die geforderte Information hineintippen.
  5. Ein großer Vorteil des Onlineformulars ist die sogenannte "Plausibilitätsprüfung": Wenn Sie alle Formulare fertig ausgefüllt haben, klicken Sie in der Menüleiste oben auf "Plausibilitätsprüfung" und dann auf "Prüfung der gesamten Steuererklärung auf Plausibilität".  Haben Sie vergessen, Pflichtfelder oder zusammengehörige Anlagen auszufüllen, wird Ihnen dies hier angezeigt und Sie können alle Fehler beheben, bis die Plausibilität gegeben ist.
Teilen: