Alle Kategorien
Suche

Logitech G930 - die Software aktualisieren Sie so

Um das Headset G930 optimal zum Spielen nutzen zu können, sollten Sie die Gaming Software von Logitech installieren bzw. auf den neusten Stand bringen. Dazu können Sie entweder die Webseite von Logitech nutzen oder die interne Update-Funktion der Software verwenden. Beide Möglichkeiten funktionieren dabei sehr einfach, sodass Sie eine Aktualisierung bereits mit ein paar Mausklicks durchführen lassen können.

Die neuste Software für das Gaming Headset G930 von Logitech installieren
Die neuste Software für das Gaming Headset G930 von Logitech installieren

Neuste Version für das Logitech-Headset G930 herunterladen

Falls Sie die Logitech Gaming Software noch nicht auf Ihrem PC haben sollten oder über die Logitech-Webseite nachschauen möchten, ob es eine neue Version gibt, können Sie mit wenigen Klicks über die Produktseite Ihres Headsets G930 die aktuell verfügbare Software aufrufen und gegebenenfalls herunterladen:

  1. Rufen Sie dafür den Kundendienst von Logitech in Ihrem Webbrowser auf, scrollen Sie etwas nach unten und wählen Sie bei "Option 4" die Kategorie "PC-Headsets" aus.
  2. Im oberen Drittel der folgenden Seite finden Sie dann Ihr "G930". Klicken Sie auf das Bild oder die Produktbezeichnung.
  3. Wechseln Sie nun oben links vom Reiter "Kundendienst" in das Tab "Downloads".
  4. Legen Sie dann links unterhalb des Produktbilds Ihre Windowsversion fest, wobei Sie bei Windows 8 den Eintrag "Windows 7" auswählen müssen.
  5. Falls Sie die 64-Bit-Variante von Windows nutzen sollten, wählen Sie nun "Multilingual 64-Bit" aus. Ansonsten nutzen Sie den oberen Eintrag "Multilingual 32-Bit".
  6. Nun sehen Sie unterhalb Ihrer Angaben die aktuelle Softwareversion sowie deren Veröffentlichungsdatum. Klicken Sie darüber auf "Software herunterladen" und bestätigen Sie das Speichern in Ihrem Browser.
  7. Öffnen Sie nach dem Download, der ein paar Minuten dauern wird, die EXE-Datei "lgs.." und folgen Sie den Installationshinweisen. Sie brauchen dabei lediglich auf "Weiter" zu klicken, "Ich akzeptiere..." (oberer Eintrag) aktivieren, mit "Weiter" fortfahren und nach der Installation auf "Fertig" klicken.

Update-Funktion der Software nutzen

Sofern Sie die Logitech Gaming Software bereits installiert haben sollten, können Sie alternativ auch direkt die integrierte Update-Option nutzen, bei der nach einer neuen Version gesucht und diese dann gegebenenfalls installiert wird.

  • Dazu brauchen Sie lediglich die Software zu starten und dann mit Ihrer Maus im rechten Bereich über das Fragezeichen fahren.
  • Daraufhin erscheint darüber ein kleiner Pfeil. Wenn Sie auf diesen klicken, öffnet sich ein kleines Menü, in welchem Sie über "Internet" die Option "Nach Updates suchen" auswählen können.
  • Die Suche über den Logitech Updater dauert nur wenige Sekunden, wogegen der Download und das Update ein paar Minuten dauern werden.
Teilen: