Alle ThemenSuche
powered by

Logisches Denken - Testaufgaben

Logisches Denken basiert auf folgerichtigen Entscheidungen. Gerade bei Bewerbungsverfahren werden Testaufgaben gestellt, um das logische Denken zu testen.

Weiterlesen

Logisches Denken mit Testaufgaben trainieren
Logisches Denken mit Testaufgaben trainieren

Aufgrund von Erfahrungswerten, gelernten Verhaltensweisen oder instinktivem Verhalten ist es möglich, schlüssige Folgerungen zu treffen. Dieses logische Denken können Sie mit Testaufgaben trainieren.

Logisches Denken testen

Viele Unternehmen testen Bewerber mit Testaufgaben, um die Logik und Verbindungsfähigkeit von Bewerbern zu testen. Diese Testaufgaben können unterschiedlich aufgebaut sein.

  • Mathematische Tests beruhen auf Textaufgaben. Damit werden das Leseverständnis und die Fähigkeit, Texte zu verknüpfen, die Aufgabenstellung zu erkennen und diese korrekt zu berechnen, getestet.
  • In den sprachlichen Tests werden vor allem die sprachlichen Fähigkeiten, wie Rechtschreibung, Grammatik und Leseverständnis getestet. Meist bekommen Sie einen Text, den Sie aufmerksam durchlesen und die Rechtschreibfehler erkennen, sollen. 
  • Grafische Testaufgaben sollen Auskunft über das logische Folgern geben. Diese Tests enthalten verschiedene Bilder, welche man logisch zusammenführen soll.

Beispiele für Testaufgaben

  • Mathematische Testaufgaben können sein: das Ergänzen von Zahlenreihen, zum Beispiel das Weiterführen folgender Zahlenreihe: 1 3 5 7 ... um zwei weitere Zahlen. Oder die Testaufgabe enthält komplexe Textaufgaben mit verschiedenen Lösungen. Beispiel: Ein Zaun soll um ein quadratisches Grundstück mit 20 m² Fläche gezogen werden. Wie lang ist der Zaun?
  • Testaufgaben für logisches sprachliches Denken beinhalten einen komplexen Text und meist zwischen drei bis fünf Schlussfolgerungen, aus denen Sie die Logischsten herausfinden sollen.
  • In Testaufgaben können ebenso grafische Tests vorhanden sein. Meist werden dann Figuren mit unterschiedlichen Mustern oder Farben aufgereiht und Sie sollen den dazugehörigen Part finden. Auch Zeichnungen wie Explosionszeichnungen, die Sie logisch zusammenführen müssen, um das Fertiggestellte zu erkennen, sind vorhanden.

Testaufgaben für logisches Denken finden Sie in auch im Internet.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Ähnliche Artikel

Eine Bewerbung kann das Leben verändern.
Jens-Jörg Plep

Eigene Homepage-Bewerbung - so geht's

Die Bewerbung mit einer eigenen Homepage liegt im Trend, ist aber nicht in jedem Fall empfehlenswert. In der ITK-Branche ist diese Bewerbungsform schon fast Standard, bei der …

Eine formlose Bewerbung kann der Schlüssel zum Traumjob sein.
Felicitas Schmidt

Eine formlose Bewerbung schreiben - so geht's

Oft verlangen Unternehmen eine formlose Bewerbung. Aber was genau ist darunter zu verstehen? Formlos bedeutet jedenfalls nicht, dass Sie sich nicht bemühen sollten. Eine …

Manchmal müssen Sie bei Fenstern den Andruck einstellen.
Karin Rose

Fenster: Andruck einstellen - so geht's

Die meisten Fenster werden werksseitig mit einem mittleren Andruck ausgeliefert. Der Andruck vieler Fenster lässt sich unterschiedlich einstellen.

Wochenberichte fürs Praktikum - keine Quälerei.
Steffi Gesser

Wochenbericht im Praktikum schreiben - so gelingt's

Fast jeder Schüler sammelt während seiner Schullaufbahn erste Berufserfahrungen in einem Praktikum. Egal, ob es sich in diesem Praktikum um seinen Traumberuf handelt, oder ob …

Ressourcenorientiertes Denken - positives Denken.
Ann-Cathrin Westhoff

Ressourcenorientiertes Denken - Anleitung

Ressourcenorientiertes Denken ist nicht immer so leicht, wie es klingt. Ein paar Tricks und Kniffe, welche Ihnen das positive Denken einfacher gestalten und Sie dabei …

Schon gesehen?

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Mehr Themen

Mathematische Berechnungen stellen an viele Schüler hohe Anforderungen.
Markus Eckert

Quadratwurzeln einfach erklärt

Quadratwurzeln werden an Regelschulen in der Sekundarstufe I berechnet. Viele Schüler, die nicht so fit in Mathematik sind, haben mit den Berechnungen ein Problem. Dabei sind …

Der Barock zeichnet sich durch prachtvolle Herrenhäuser und Kirchen aus.
Maria Ponkhoff

Kulturepochen in Europa im Überblick

Antike, Mittelalter, Neuzeit - so wird die Geschichte Europas grob eingeteilt. Kulturell kann aber eine differenziertere Einteilung vorgenommen werden. Kulturepochen wie die …

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Antimärchen sind Erwachsenenmärchen.
Britta Jones

Antimärchen erkennen - so geht's

Sie können ein Märchen lesen, können aber auch ein Antimärchen lesen. Antimärchen sind gerade auch für Erwachsene sehr unterhaltsam.