Alle Kategorien
Suche

Lockere Steckdose befestigen

Eine lockere Steckdose kann unter Umständen sehr gefährlich werden. Das Kabel kann sich lösen und durch eine Berührung lebensgefährliche Stromschläge verursachen. Daher sollte man die Steckdose unbedingt befestigen.

Lockere Steckdosen sollte man unbedingt befestigen.
Lockere Steckdosen sollte man unbedingt befestigen.

Eine lockere Steckdose sicher befestigen

Durch lockere Steckdosen können sich einzelne Drähte lösen und eine Berührung dieser kann gefährliche Stromschläge verursachen. Daher sollte man eine lockere Steckdose unbedingt so schnell wie möglich befestigen, um Schäden zu vermeiden. Oft lösen sich Steckdosen mit der Zeit durch Ziehen an eingesteckten Kabeln von Staubsaugern, Verlängerungskabeln oder anderen Geräten.

  1. Schalten Sie zuerst unbedingt den Sicherungsautomaten für den Raum, in dem sich die lockere Steckdose befindet, aus. Im Sicherungskasten des Hauses oder der Wohnung sind die einzelnen Sicherungen der Räume in der Regel gekennzeichnet.
  2. Prüfen Sie als Nächstes nach, ob die Steckdose wirklich spannungsfrei ist, indem Sie entweder einen Spannungsprüfer verwenden oder ein Gerät an die Steckdose anschließen und damit prüfen, ob die Steckdose noch Spannung führt. Zusätzlich können Sie sich anhand der Raumbeleuchtung versichern, dass der Raum ohne Strom ist.
  3. Wenn der Strom eindeutig abgestellt ist, können Sie anfangen, die lockere Steckdose zu demontieren, indem Sie die Abdeckung entfernen. Diese ist in der Regel mit einer einzigen Schraube befestigt.
  4. Ist die Abdeckung entfernt, prüfen Sie die Steckdose auf Beschädigungen und kontrollieren Sie den festen Sitz der Anschlussdrähte. Falls sich diese schon gelockert haben sollten, können Sie die Schrauben für die Anschlüsse mit einem Schraubendreher nachziehen. Falls sich ein Draht gelöst haben sollte, stecken Sie diesen wieder in die Anschlussklemme und ziehen Sie dann die Schraube wieder fest.
  5. Die Steckdose ist links und rechts mit je einer Schraube befestigt. Eine lockere Steckdose lässt sich durch einfaches Nachziehen dieser Schrauben wieder befestigen. Drehen Sie dabei die Schrauben nicht zu fest, da sonst ein Teil der Steckdose brechen kann.
  6. Haben Sie die Schrauben der lockeren Steckdose nachgezogen, können Sie die Abdeckung wieder befestigen.
  7. Nachdem Sie sich vom festen Sitz der Steckdose überzeugt haben, können Sie den Sicherungsautomaten wieder einschalten und die Funktion der Steckdose überprüfen, indem Sie einen Verbraucher daran anschließen.
Teilen: