Alle Kategorien
Suche

Livestream aufnehmen - so gelingt's bei der ARD

Um Sendungen im Livestream aufnehmen zu können, benötigen Sie eine Online Recording Software, die von unterschiedlichen Anbietern genutzt werden kann. Nach einer Anmeldung ist es Ihnen auch möglich, von der ARD einen Livestream mitzuschneiden.

Mit einem Computer einen Livestream aufnehmen
Mit einem Computer einen Livestream aufnehmen

Was Sie benötigen:

  • Computer mit Internetanschluss
  • Online Recording Software

Vorbereitungen, um Livestream Software zu nutzen

  1. Bevor Sie einen Livestream von der ARD oder anderen Sendern aufnehmen können, müssen Sie sich kostenlos bei einem Anbieter registrieren. Dafür füllen Sie ein Anmeldeformular mit Name, Adresse und E-Mail-Adresse aus und senden es ab.
  2. Nach kurzer Zeit erhalten Sie die Bestätigung der Registrierung und können den Online Recorder sofort für eine gewisse Zeit kostenlos nutzen.
  3. Nach der Probezeit zahlen Sie einen monatlichen Betrag innerhalb eines Abos, um weiterhin den Online Recorder nutzen zu können.

So können Sie den Stream aufnehmen

  1. Wählen Sie nun aus einer Liste die Sendung aus, die Sie als Livestream aufnehmen möchten. Die Liste können Sie auch als Fernsehzeitung nutzen.
  2. Der von Ihnen gewählte Mitschnitt wird auf einen Server des Anbieters zwischengespeichert. So wird die Festplatte Ihres Computers nicht belastet. Ihnen steht eine gewisse Anzahl von freien Minuten für Ihre Livestreams zur Verfügung, sodass Sie mehrere Sendungen zu verschiedenen Zeiten aufnehmen können. Dies ist besonders vorteilhaft für Sie, da Sie auch Livestreams während der Urlaubszeit aufnehmen können, ohne Ihren Computer einzuschalten oder zusätzliche Kosten für externe Speichermedien oder Geräte aufbringen zu müssen.
  3. Nach kurzer Zeit stehen Ihnen die Daten vom Livestream, den Sie aufnehmen wollten, zum Downloaden in hochauflösender DVD Qualität zur Verfügung. Mit schnellem Internetanschluss erfolgt der Download in wenigen Minuten.

Sie können einen Livestream editiert aufnehmen, was bedeutet, dass Werbung nicht mit aufgezeichnet wird. Sie haben die Möglichkeit, die Streams von der Festplatte auf externe Speicher - wie DVDs - zu archivieren.

Teilen: