Alle Kategorien
Suche

Lied komponieren mit einem Programm - so geht's

Wer träumt nicht davon einmal einen Superhit zu komponieren? Mit einem speziellen Programm und einem Computer geht es jetzt noch einfacher Lieder zu komponieren!

Songs kann man online komponieren.
Songs kann man online komponieren.

Was Sie benötigen:

  • Software
  • Notizblätter
  • Stifte

Das richtige Programm zum Song komponieren

  • Wenn Sie sich auf die Suche nach einem Programm zum Komponieren von Liedern machen, dann werden Sie immer wieder auf die Software ‚Octava’ und ‚Ludwig’ stoßen. Sie sollten die beiden Programme vergleichen, um herauszufinden, mit welcher Benutzeroberfläche Sie am besten zurecht kommen und welches Programm eher Ihren Vorstellungen entspricht.
  • Vom Programm Octava wird kostenlos eine Demoversion angeboten. Hier können Sie das Liederkomponieren einmal unverbindlich prüfen. Wenn Sie die Software jedoch kaufen wollen, dann startet die Grundversion von Octava bei 119 Euro. Die Profiversion liegt bei 980 Euro. Deshalb ist es ratsam, sich zuerst die Demoversion herunter zu laden und ausreichend zu testen.
  • Als ‚Abklatsch’ von Octava wird oft das Programm Ludwig bezeichnet. Ludwig liegt mit einem Preis von rund 50 Euro deutlich unter Octava. Für Anfänger ist das Programm jedoch bestens geeignet. Auch hier gibt es eine Version zum kostenlosen Download.

 So werden Ihre Lieder harmonisch

  1. Wenn Sie ein ganzes Lied komponieren möchten, dann benötigen Sie nicht nur ein Programm zum Erstellen der Melodie, sondern auch einen Text. Überlegen Sie sich vorab, auf welcher Sprache Sie den Text schreiben möchten.
  2. Als Nächstes müssen Sie ein Thema festlegen, über das Sie schreiben wollen. Notieren Sie nun grob alle Sätze und Satzbausteine, die Ihnen spontan zu diesem Thema einfallen.
  3. Basteln Sie anschließen Sätze daraus, die auf die Melodie Ihres Songs passen.
  4. Notieren Sie jeden Schritt, den Sie bei der Komposition tätigen, um später nichts zu vergessen.
  5. Arbeiten und schleifen Sie so lange an dem Lied, bis der Text exakt zu der Melodie passt.
  6. Singen Sie das Lied zur Melodie. Haken Sie an einer oder zwei Stellen? Dann ändern Sie Ihren Text so lange um, bis alles schön harmonisch klingt.
Teilen: