Alle Kategorien
Suche

Lidschatten bei braunen Augen - so legen Sie ihn richtig auf

Lidschatten bei braunen Augen - so legen Sie ihn richtig auf1:17
Video von Enrico Schwarz1:17

Den richtigen Lidschatten bei braunen Augen auszuwählen, ist nicht schwer. Mit der nachfolgenden Anleitung tragen Sie diesen problemlos auf und können sich über Ihren außergewöhnlichen Look freuen.

Was Sie benötigen:

  • Augenpinsel
  • Puder

So finden Sie den richtigen Lidschatten

Bei braunen Augen haben Sie die Möglichkeit, Lidschatten in vielen verschiedenen Farben zu verwenden.

  • Wenn Sie sich natürlich schminken möchten, eignet sich besonders Lidschatten in der Farbe Ihrer Augen. Suchen Sie also einen Lidschatten aus, der genau dem Farbton Ihrer braunen Augen entspricht. So werden diese hervorgehoben und besonders schön betont.
  • Für einen natürlichen Look eignet sich bei braunen Augen außerdem grüner Lidschatten. Dieser wirkt etwas extravaganter und lässt die braunen Augen besonders auffällig leuchten. Suchen Sie hierfür möglichst ein dunkles Flaschengrün aus.
  • Für festliche Anlässe können Sie Ihre braunen Augen außerdem mit der Farbe Lila in Szene setzen. Dies ist gerade sinnvoll, wenn Ihr Lidschatten zum Kleid passen soll, das Sie zu der jeweiligen Festivität tragen. Stimmen Sie den Farbton in diesem Falle genau auf das Outfit ab.

So klappt das Schminken bei braunen Augen

  1. Bevor Sie mit dem Lidschatten beginnen, sollten Sie Ihr Gesicht mit Make-up grundieren und dann einen Puder auflegen, der auch die Augenpartie mattiert. So hält der Lidschatten besonders lange und verschmiert nicht.
  2. Tragen Sie den Lidschatten vorsichtig mit einem kleinen Pinsel auf und beginnen Sie dabei am inneren Lidkranz. Wählen Sie die hellste Nuance Ihres Lidschattens und tragen Sie diese innen auf. Nach außen hin sollte der Lidschatten immer dunkler werden, sodass die sogenannten Smokey Eyes entstehen. Nach oben zu den Augenbrauen hin sollte der Lidschatten wieder heller werden.
  3. Schminken Sie nun noch Ihre Augen mit Wimperntusche und verwenden Sie eventuell außer einem gewöhnlichen Kajal zusätzlich noch einen Eyeliner, um Ihre Augen noch stärker zu betonen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos