Alle Kategorien
Suche

Lexmark Z815: Treiber unter Windows 7 installieren - so geht's

Ihren Lexmark Z815 haben Sie an Ihren Windows-7-Rechner angeschlossen, aber bisher wurde das Gerät nicht erkannt, da der Treiber fehlt? Wie Sie dennoch Ihren Lexmark Z815 unter Windows 7 mit einem passenden Treiber installieren, erfahren Sie hier.

Nutzen Sie Ihren Lexmark Z815 unter Windows 7.
Nutzen Sie Ihren Lexmark Z815 unter Windows 7. © Albrecht_E._Arnold / Pixelio

Download des Treibers für Ihren Lexmark Z815

Falls Ihr Betriebssystem nach dem Anschluss Ihres Druckers nicht automatisch eine Installation der Treibersoftware für Ihren Lexmark Z815 vornimmt, müssen Sie diesen Vorgang manuell durchführen. Damit Sie eine Installation des Treibers unter Windows 7 vornehmen können, benötigten Sie zuerst eine geeignete Treibersoftware.

  1. Für den Download der Treibersoftware aus dem Internet rufen Sie die Treiberseite auf.
  2. Auf der Downloadseite steht Ihnen nun der Treiber für Ihren Lexmark Z815 zur Verfügung. Damit der Download beginnt, klicken Sie mit der Maus auf den Button "Download".
  3. Wählen Sie im nächsten Schritt des Downloads "Server 1 (DE)" aus. Damit Sie eine deutschsprachige Treibersoftware unter Windows 7 installieren können.
  4. Haben Sie diesen Schritt abgeschlossen, dann öffnet sich in Ihrem Browser ein weiteres Fenster.
  5. Setzen Sie hier das Häckchen auf "Datei speichern" und klicken Sie auf den Button "OK".
  6. Sobald Sie den Download bestätigt haben, wird die Treibersoftware für Ihren Lexmark Z815 auf Ihr Betriebssystem Windows 7 heruntergeladen.
  7. Warten Sie, bis der Download für die Software Ihres Druckertreibers vollständig abgeschlossen ist. Erst dann können Sie im nächsten Schritt den Lexmark Z815 Treiber unter Windows 7 installieren.

Treiberinstallation unter Windows 7

  1. Damit Sie nun den Lexmark Z815 Treiber auf Ihrem Betriebssystem Windows 7 installieren können, wählen Sie das heruntergeladene Dateipaket mit einem Doppelklick aus.
  2. Warten Sie einem Moment, bis der Setupassistent für die Installation des Treibers zu sehen ist, und folgen Sie schließlich dem Assistenten durch die Installation.
  3. Die Installation Ihres Druckertreibers ist beendet, sobald Sie auf den Button "Fertig stellen" klicken.
  4. Nach der Treiberinstallation Ihres Lexmark Z815 ist Ihr Drucker ab sofort unter Windows 7 einsatzfähig.
Teilen: