Alle ThemenSuche
powered by

Leserbrief - Beispiel für Zeitung

In Zeitungen und Zeitschriften gibt es immer wieder Artikel, die Emotionen beim Leser auslösen. Daher möchte der ein oder andere einen Leserbrief schreiben, um seine Meinung kundzutun. An einem Beispiel lässt sich leicht erklären, wie dies für eine Zeitung geht.

Weiterlesen

Zeitungen werden von vielen Menschen gelesen.
Zeitungen werden von vielen Menschen gelesen.

Mit einem Leserbrief können Sie Ihre Meinung zu einem bestimmten Thema oder Artikel schildern, über das oder den Sie in einer Zeitung gelesen haben. An einem Beispiel können Sie sehen, wie Sie dabei vorgehen.

Beispiel für einen Leserbrief

  • Wenn Sie einen Leserbrief schreiben, können Sie auf die Anrede verzichten - oder Sie schreiben: "Sehr geehrte Redaktion." Alternativ dazu können Sie den Verfasser des Artikels auch direkt ansprechen.
  • In die nächste Zeile schreiben Sie, zu welchem Thema oder Artikel Sie etwas zu sagen haben. Dabei sind die Ausgabe, das Datum und der Titel wichtig, damit die Redaktion Ihren Brief zuordnen kann.
  • Schreiben Sie also zum Beispiel: "In der Ausgabe Ihrer Zeitschrift vom 04.02.2013 las ich den Artikel 'Der Sommer wird sonnig'."
  • Anschließend können Sie direkt mit Ihrer Meinung beginnen.

Die eigene Meinung in der Zeitung veröffentlichen

  • Sagen Sie der Redaktion möglichst sachlich, was Sie von dem Artikel halten. Wenn Sie ausfallend oder beleidigend werden, kann es sein, dass Sie weder eine Reaktion von der Zeitung erhalten noch erreichen, dass der Brief veröffentlicht wird. Seinen Unmut kann man auch sachlich ausdrücken.
  • Schreiben Sie daher zum Beispiel: "Ich weiß nicht, was sich der Autor bei diesem Titel gedacht hat oder woher er seine Informationen hat, aber vom Wetterdienst sicher nicht. Seit 8 Wochen ist Sommer und bis auf 2-3 Sonnentage war es nur bewölkt oder hat geregnet. Wenn Sie Vorhersagen treffen, sollten diese entweder eintreffen oder der Artikel sollte nicht so deklariert werden. Es gibt Menschen, die planen ihren Urlaub nach diesen Vorhersagen."
  • Auch Lob können Sie auf diese Weise zum Ausdruck bringen. Sie können zum Beispiel schreiben: "Der Artikel des Autors gefiel mir sehr gut. Nicht nur, dass er treffende Vorhersagen machte, auch seine Schreibweise, die Wortwahl und die sehr gute und nachvollziehbare Recherche waren einmalig."
  • Zum Schluss können Sie sich formlos verabschieden. Liebe Grüße, viele Grüße oder mit freundlichen Grüßen sollten Sie mit Ihrem deutlichen Namen oder einer gut lesbaren Unterschrift ergänzen.

Jetzt kennen Sie ein Beispiel für einen Leserbrief. Bedenken Sie jedoch, dass viele Leser zu emotionalen Themen eine Meinung haben und daher nur wenige veröffentlicht werden. Oftmals werden die Briefe für die Zeitung auch gekürzt, damit möglichste viele Meinungen gedruckt werden können.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Briefumschlag beschriften - so geht's richtig
Achim Günter

Briefumschlag beschriften - so geht's richtig

Einen Briefumschlag zu beschriften ist im E-Mail-Zeitalter keine alltägliche Angelegenheit mehr. Manchmal steht man aber doch vor dieser Aufgabe und ist auch noch darauf …

Adresse schreiben - wie man es richtig macht
Anne Huppertz

Adresse schreiben - wie man es richtig macht

Sie wollen einen Brief an eine Privatperson oder eine Firma schicken, sind sich aber unsicher, in welcher Form Sie die Adresse korrekt schreiben? Hier eine Übersicht, wie Sie …

Schönschreiben lernen - Anleitung
Anne Pinus

Schönschreiben lernen - Anleitung

Sie schreiben täglich und Sie schreiben viel? Lernen Sie sich Schönschreiben und erleichtern Sie es den Anderen, Ihre Schrift zu lesen. Schreiben ist eine Grundvoraussetzung, …

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
Martina Apfelbeck

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

Ähnliche Artikel

Eine Reportage wie ein professioneller Reporter zu schreiben ist nicht schwierig.
Theresa Schuster

Wie schreibt man eine Reportage?

Sie möchten eine Reportage schreiben, wissen aber nicht genau, wie das funktioniert? Mit einigen Hinweisen können Sie bald eine gute und unterhaltsame Reportage selbst verfassen.

Mit ein bisschen Übung lässt sich ein guter Zeitungsartikel schreiben
Felicitas Schmidt

Anleitung - Zeitungsartikel schreiben

Ihren ersten Zeitungsartikel werden Sie nicht so schnell vergessen: Wie schreiben? Wie anfangen? Wie aufhören? Mit ein bisschen Routine und Kreativität lassen sich aber solche …

Beim Schreiben einer Glosse können Sie gerne Ihre persönliche Meinung loswerden.
Lena Lehmann

Glosse schreiben - Anleitung

Eine Glosse ist eine spezielle Art von einem Zeitungs- oder Magazinartikel, die sich vor allem durch die Wiedergabe einer subjektiven Meinung auszeichnet und einem Kommentar …

Leserbriefe zu schreiben, ist eine gute Übung für Argumentationskraft und Ausdrucksfähigkeit.
Judith Karl

Wie schreibt man einen Leserbrief?

Kennen Sie das auch? Sie lesen Ihre Tageszeitung oder eine Zeitschrift und ein Artikel lässt Sie nicht mehr los. Ob Sie sich über den Ton des Autoren ärgern, oder das Thema des …

Die Kolumne - Ihre Meinung zum Weltgeschehen.
Eike Nordmann

Kolumne schreiben - so geht's

Zeitungsleser mögen sie: Kolumnen. Diese kurzen Meinungsbeiträge sind amüsant und stellen vieldiskutierte Themen in einem neuen Licht dar. Selbst eine Kolumne zu verfassen, ist …

Einen Kommentar richtig verfassen.
Markus Eckert

Wie schreibe ich einen Kommentar für die Zeitung?

Haben Sie einen Artikel in einer Zeitung gelesen, zu dem Sie sich gerne äußern möchten, so können Sie einen Kommentar schreiben. Wenn sie sich die Frage: "Wie schreibe ich …

Ein Leserbrief ist ein Stück Meinungsfreiheit.
Horst Rudolf

Perfekter Leserbrief - so erstellen Sie ihn

Ein perfekter Leserbrief ist mehr als nur "Dampf ablassen". Wie erstellen Sie einen Text, der auch gute Chancen hat, abgedruckt und gelesen zu werden?

Schon gesehen?

Adresse schreiben - wie man es richtig macht
Anne Huppertz

Adresse schreiben - wie man es richtig macht

Sie wollen einen Brief an eine Privatperson oder eine Firma schicken, sind sich aber unsicher, in welcher Form Sie die Adresse korrekt schreiben? Hier eine Übersicht, wie Sie …

Schönschreiben lernen - Anleitung
Anne Pinus

Schönschreiben lernen - Anleitung

Sie schreiben täglich und Sie schreiben viel? Lernen Sie sich Schönschreiben und erleichtern Sie es den Anderen, Ihre Schrift zu lesen. Schreiben ist eine Grundvoraussetzung, …

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
Martina Apfelbeck

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

Das könnte sie auch interessieren

Klingetöne für das Windows Phone können selbst aufgenommen und gestaltet werden.
Marie Gabor

Windows Phone - Klingeltöne selber erstellen

Als Nutzer eines Windows Phones haben Sie die Möglichkeit, Klingeltöne - beispielsweise aus Ihren Lieblingsliedern - selber zu erstellen. Mit wenigen Klicks wird der fertige …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Kreativ durch den Advent: So basteln Sie Ihren eigenen Adventskalender!
Alexandra Riebow

Adventskalender selber basteln - Anleitung

Adventskalender sind nicht nur für Kinder ein tolles Geschenk. Hinter jedem Türchen, verbirgt sich eine kleine Überraschung - Ganze 24 Tage lang bis das Christkind vor der Tür …

Widerstehen Sie der gärtnerischen Versuchung.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Die Eisheiligen - Bauernregel-Erklärung

Die Eisheiligen sind einige Tage in der Mitte des Monats Mai, an denen alten Bauernregeln zufolge mit einem Kälteeinbruch zu rechnen ist. Dies sollte man auch als Hobbygärtner beachten.