Alle Kategorien
Suche

Lenco L-3866 - so wandeln Sie Vinyl- in Digital-Format um

Der Lenco L-3866 ist ein Plattenspieler mit USB-Anschluss. Sie können ihn nutzen, um Ihre alten Platten zu digitalisieren. Dies ist sehr einfach, Sie müssen lediglich einen USB-Stick einstecken. Die Musik wird als MP3-Datei gespeichert.

Der Plattenspieler besitzt einen USB-Anschluss.
Der Plattenspieler besitzt einen USB-Anschluss.

Ein Plattenspieler mit USB-Anschluss, wie der Lenco L-3866 ihn bietet, ist sehr vorteilhaft, wenn Sie viele alte Platten haben, die Sie digitalisieren möchten. Sie können einen USB-Stick oder eine externe Festplatte anschließen und die Musik oder die anderen Inhalte Ihrer Platten auf diesem abspeichern. Danach haben Sie die Möglichkeit, die Dateien als MP3 weiterzuverwenden. Die Bedienung ist sehr einfach.

Spielen Sie eine Schallplatte auf dem Lenco L-3866 wie gewöhnlich ab

  • Möchten Sie mit dem Lenco L-3866 eine Schallplatte auf einen USB-Stick aufnehmen, spielen Sie diese ganz normal ab. Stecken Sie jedoch vorher einen USB-Stick ein.
  • Sowie sich ein Datenträger im USB-Laufwerk befindet, wird die Schallplatte aufgenommen. Entscheiden Sie sich für die Verwendung eines kleinen Sticks mit maximal 2 GB. Diesen kann der Lenco lesen und er reicht vollkommen aus, um alle Lieder abzuspeichern.
  • Mitunter ist nicht jeder Stick kompatibel. Schauen Sie in der Bedienungsanleitung, ob eine Marke empfohlen oder getestet wurde. Sollte es nicht funktionieren, hilft eventuell ein Stick einer anderen Marke.

Die Aufzeichnung erfolgt in Endlosschleife

  • Der Plattenspieler überträgt das Signal analog, aus diesem Grund kann das System keine Trennung der Titel erkennen. Die Aufzeichnung einer Plattenseite erfolgt als eine einzige MP3-Datei, die Sie dann auf Ihrem USB-Stick vorfinden.
  • Sie können als Alternative jedes Lied einzeln abspielen. Da der Lenco L-3866 jedoch über eine automatische Führung des Arms verfügt, ist es sinnvoller, die MP3 im Nachhinein in die einzelnen Titel aufzuteilen.
  • Nutzen Sie dafür eine Software. MP3 Direct Cut ist kostenlos und bietet Ihnen die Möglichkeit, die Titel zu schneiden. So können Sie nicht nur die Lieder voneinander trennen, sondern auch die Pausen, die sich dazwischen befinden, wegschneiden.

Möchten Sie auch das Knacken entfernen und die Tonqualität verbessern, benötigen Sie ein professionelles Programm. Schauen Sie sich die Schallplatten-Rettungssoftware von Magix an. Mit dieser können Sie Ihre Schallplatten auch direkt auf dem Computer aufnehmen und müssen nicht den Umweg über einen USB-Plattenspieler gehen.

Teilen: