Alle Kategorien
Suche

League of Legends mit Bots spielen - so klappt's

League of Legends mit Bots spielen - so klappt's2:38
Video von Christoph Findeisen2:38

League of Legends ist ein Online-Rollenspiel, welches zwar nur mit Internet-Zugriff zu spielen ist, Sie jedoch auch alleine spielen können. Die klassische Spielkarte ist für einen 5 gegen 5 Spielmodus ausgelegt, deneben gibt es noch das klassische 3 gegen 3 und Dominion (5 gegen 5, spezieller Spielmodus). Wenn Sie einen der bisher 93 spielbaren Charaktere ausprobieren möchten oder Sie Ihre Fertigkeiten mit einem dieser Charaktere verbessern wollen, eignet sich hierzu das Spielen mit den sogenannten Bots. Bots sind Computer gesteuert und somit dienen sie gut als Übungszweck.

Der AI-Modus ist bei League of Legends bisher nur auf einer der drei Spielkarten verfügbar. Sie können League of Legends also nur auf der klassischen 5 gegen 5 Spielkarte spielen, der AI-Modus wurde aus dem 3 gegen 3 Spielmodus entfernt und ist in der neuen Spielversion "Dominion" noch nicht verfügbar.

Einzelspiel mit und gegen Bots

  1. Aktivieren Sie den League of Legends Launcher und klicken Sie auf "Spielen", um League of Legends zu starten.
  2. Loggen Sie sich mit Ihrem Account ein, indem Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben und auf "einloggen" kicken oder die Enter-Taste betätigen, sodass League of Legends startet.
  3. Wenn Sie sich erfolgreich eingeloggt haben, erscheint der League of Legends PvP.net-Client, wo Sie zum Beispiel Sonderangebote oder Neuheiten des League of Legends Shops sehen können. Klicken Sie nun erneut auf das orangeleuchtende "Spielen" in der Mitte oben.
  4. Wählen Sie nun "Freies Spiel" von den vier Spielmöglichkeiten und bestätigen Sie dies, indem Sie weiter unten auf "Spiel erstellen" klicken.
  5. Da Sie League of Legends mit Bots spielen wollen, wählen Sie nun die Karte namens "Kluft der Beschwörer", die Jahreszeit der Karte spielt keine Rolle (die Spieloptionen können Sie nach Belieben einstellen) und bestätigen Sie erneut mit "Spiel erstellen".
  6. Sie befinden sich nun in der Team-Tabelle von League of Legends, Sie können jetzt von Team 1 zu Team 2 wechseln oder einfach fortfahren. An den übrigen Plätzen finden Sie des Weiteren "Bot hinzufügen", klicken Sie dies an und ein zufällig ausgewählter Charakter wird als Bot hinzugefügt. Bei diesem Bot gibt es zwei Wahlmöglichkeiten, den Namen des League of Legends Champions, den der Bot spielen würde und einen Schwierigkeitsgrad daneben. Unter dem Namen können Sie einen anderen League of Legends Champion für den Bot festlegen, jedoch ist der Schwierigkeitsgrad momentan unveränderlich.
  7. Fahren Sie so fort, bis alle 10 Plätze (Sie und 9 Bots) vergeben sind und klicken sie auf "Spiel starten".
  8. Sollten Sie in den Spieloptionen zuvor kein Passwort eingestellt haben und ein anderer Spieler ist Ihrem Spiel beigetreten, so können Sie diesen entfernen, indem Sie auf das rote Kreuz unterhalb seines Namens klicken.
  9. Nun sind Sie fertig und kommen in die League of Legends Champion Auswahl, wo Sie sich Ihren Legue of Legends Charakter aussuchen und mit dem Spiel beginnen.

Zu mehreren League of Legends spielen

  1. Um mit anderen Spielern gegen Bots League of Legends zu spielen, starten Sie vom PvP.net-Client und klicken erneut auf das große Feld "Spielen".
  2. Wählen Sie nun "Kooperatives Spiel" und dazu Ihren Spielmodus, klassisch oder dominion, Ihre Spielkarte (klassisch 3v3 oder 5v5) und danach die Stärke (Schwierigkeit) der Bots (Anfänger oder Mittel).
  3. Klicken Sie weiter auf "Ich möchte anderen Teams beitreten" und warten Sie, bis Sie einem League of Legends Team zugeteilt werden.
  4. Wenn Sie einem Team zugeteilt wurden, gelangen Sie wieder in die Champion-Auswahl von League of Legends, wählen Sie nun Ihren Charakter, sodass das Spiel beginnen kann.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos