Alle Kategorien
Suche

Laub als Herbstschmuck nutzen - einige Anregungen

Laub als Herbstschmuck nutzen - einige Anregungen3:45
Video von Brigitte Aehnelt3:45

Wenn die Tage länger werden und die Blätter sich langsam verfärben, bevor sie von den Bäumen fallen, steht auch schon der Herbst vor der Tür. Zeit, seine Wohnung entsprechend zu dekorieren. Nutzen Sie Laub, um daraus Herbstschmuck herzustellen.

Was Sie benötigen:

  • Laub
  • Eicheln
  • Bucheckern
  • Kastanien
  • Chiffontuch
  • Deko-Pilze
  • Eichhörnchen-Figur
  • Papiertüten
  • Motivlocher
  • Teelichter

Nutzen Sie Laub als herbstliche Dekoration

Mit Laub können Sie Ihre Wohnung jahreszeitgemäß dekorieren:

  • Besonders schön wirkt eine herbstliche Landschaft, die Sie auf einer Kommode bzw. einem Schränkchen in Wohnzimmer oder Flur ausgestalten. Dazu brauchen Sie nur wenige Materialien, die meisten Utensilien können Sie auf einem Waldspaziergang oder aus Ihrem eigenen Garten besorgen.
  • Stellen Sie 3 bis 4 herbstliche Teelichter auf die Kommode und dekorieren Sie diese aus. Verteilen Sie etwas Laub drum herum und setzen Sie zusätzlich Eicheln, Bucheckern oder Kastanien in Ihre Herbstlandschaft. Damit ist Ihre herbstliche Dekoration schon fertig.
  • Insbesondere wenn Sie Kinder haben, bietet sich ein Jahreszeitentisch an, den Sie mit Laub schmücken. Dieser wird mit Materialien, Bildern oder Püppchen dekoriert, die typisch für die jeweilige Jahreszeit sind. Legen Sie auf ein kleines Tischchen im Kinderzimmer zuerst ein Chiffontuch in den Herbstfarben gelb oder orange, um die weiteren Materialien darauf zu setzen. Verteilen Sie ebenfalls Eicheln und Bucheckern sowie Laub und Dekopilze. Sie können auch ein kleines Tiere wie ein Eichhörnchen, das aus Naturmaterialien gefertigt ist, hinzu stellen.
  • Laub können Sie außerdem dazu benutzen, um Teelichttüten herbstlich zu dekorieren. Nehmen Sie dazu kleine weiße Papiertüten, in denen ein Teelicht hineinpasst. Stanzen Sie am oberen Rand der Tüte mehrere herbstliche Motive und Figuren mit einem Motivlocher hinein. Bekleben Sie die Tüten von außen zusätzlich mit Laub, damit diese bei Kerzenschein herbstlich schimmern.
  • Nutzen Sie das Laub um die Blätter zu schraffieren und ein schönes Herbstbild herzustellen. Nehmen Sie dazu ein Blatt Papier und einige bunte Wachsmalstifte zur Hand. Legen Sie die Laubblätter unter das Blatt Papier und schraffieren Sie mit der langen Seite der Wachsmalstifte über das Laub. Die Blattadern zeichnen sich auf dem Papier wieder. Besonders schön sieht es aus, wenn Sie verschiedene Farben und Blattformen benutzen.

Mit diesen Vorschlägen können Sie eine kostengünstige Herbstdekoration gestalten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos