Alle Kategorien
Suche

Laptop zu langsam - so bringen Sie das System nach einem Virus wieder auf Vordermann

Wenn Ihr Laptop nach einem Virenbefall sehr langsam geworden ist, dann besteht die beste Möglichkeit darin, das Betriebssystem neu zu installieren.

Laptops nach Virenbefall wieder flott machen.
Laptops nach Virenbefall wieder flott machen.

Was Sie benötigen:

  • Malwarebytes Anti-Malware
  • Aktuelles Antivirenprogramm
  • Installations-CD Ihres Betriebssystems
  • Treiber-CD(s) Ihrer Geräte

Der Laptop ist nach einem Virenbefall zu langsam

Ist Ihr Laptop nach einem Virenbefall viel zu langsam geworden? Dies deutet darauf hin, dass der Virus nicht vollständig entfernt wurde. Deshalb sollten Sie schnell handeln.

  • Leider ist es nicht ganz so einfach, alle Spuren eines Virenbefalls so einfach zu beseitigen. Es besteht immer die Gefahr, dass ein Virus nicht vollständig entfernt wird.
  • Dies kann auch dann der Fall sein, wenn Sie Ihre Antivirensoftware regelmäßig aktualisieren und die Firewall aktiviert haben.
  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, dass Ihr Laptop vollständig von Viren befreit wurde, sollten Sie sich überlegen, ob Sie nicht besser das Betriebssystem neu aufspielen.
  • Vorher sollten Sie allerdings die auf dem Laptop vorhandenen Daten nochmals auf Viren und Malware überprüfen und auf einem externen Datenträger sichern.

So gehen Sie nach einem Virenbefall vor

  1. Prüfen Sie nochmals die zu sichernden Daten auf Ihrem Laptop auf Viren oder Malware. Letzteres können Sie mit der kostenlosen Software "Malwarebytes Anti-Malware" relativ schnell und einfach erledigen.
  2. Lassen Sie auch Ihr installiertes Antivirenprogramm nochmals den kompletten Laptop auf Viren überprüfen.
  3. Danach können Sie überprüfen, ob Ihr Laptop immer noch zu langsam startet und arbeitet.
  4. Sollte dieser jetzt wieder wie gewohnt funktionieren und keine weiteren Auffälligkeiten zeigen, dann können Sie davon ausgehen, dass Sie den Laptop von Viren befreit haben.
  5. Ist dies jedoch nicht der Fall oder Sie möchten auf Nummer sicher gehen, sichern Sie Ihre Daten (was Sie auf jeden Fall tun sollten) und spielen am Besten das Betriebssystem mit der Installations-CD neu auf. Dies ist zwar sehr zeitaufwendig, stellt aber die sicherste Methode dar, Ihren Laptop virenfrei zu bekommen.
Teilen: