Alle ThemenSuche
powered by

Laptop wird schnell heiß - so beheben Sie das Problem

von Gastautor

Laptops können wahre Heizstäbe sein und schnell heiß werden. Das wiederum führt zu Materialverschleiß und letztendlich zum Defekt des oft teuren Multimediageräts. Dabei liegt die Lösung so nah, denn meist wird das starke Aufheizen schlicht und einfach durch die Luftzufuhr verursacht.

Laptop wird schnell heiß - so beheben Sie das Problem
Video von Peter Oliver Greza

Auf dem Schoß wird der Laptop schnell heiß

  • Eine der Hauptursachen, die einen Laptop schnell heiß werden lässt, ist, dass der Lüfter den Prozessor nicht ausreichend mit Frischluft versorgt. Überwiegend liegt das daran, dass der Laptop auf dem Schoß abgestellt wird und mit dem Hosenstoff die Frischluftzufuhr unterbricht.
  • Unterhalb des Laptops befindet sich in der Regel ein feines, luftdurchlässiges Plastikgeflecht, welches zur Luftzirkulation dient. Ist dieses verstopft, kann der Lüfter keine Kaltluft ansaugen und die CPU wird heiß.
  • Sitzen Sie gerne mit dem Laptop auf der Couch, sollten Sie darauf achten, dass der Oberschenkel nicht den Plastikgrill unterhalb des Laptops verschließt. Für zusätzlichen Komfort könnte auch ein kleines Frühstückstablett genutzt werden, um den Laptop darauf abzustellen.

Auch auf dem Schreibtisch werden Laptops schnell heiß

  • Steht Ihr Laptop auf dem Schreibtisch und wird schnell heiß, gilt das Gleiche, wie wenn Sie das Gerät auf der Couch nutzen: Ihr Laptop wird nicht ausreichend mit Frischluft versorgt. Dafür verantwortlich ist auch der direkte Kontakt mit der Tischplatte.
  • In der Regel ist es ratsam, zwischen Laptop und Tisch ca. 5 - 10 cm Raum zu lassen. Achten Sie einmal auf Desktop PCs. Deren Lüfter befindet sich immer oberhalb des Gerätes auf der Rückseite des Gehäuses, denn dort ist die optimale Luftzufuhr für die CPU. Bei einem Laptop ist aus physiologischen Gründen nur eine Platzierung unterhalb des Laptops möglich.
  • Verwenden Sie daher auch für den Schreibtisch eine spezielle Laptopvorrichtung, die eine Luftzufuhr sicherstellt.

Trotz ausreichend Luftzufuhr wird mein Laptop schnell heiß

  • Sollten Sie bereits die oben genannten Probleme behoben haben, und Ihr Laptop wird dennoch schnell heiß, können Sie zu einem einfachen Trick greifen:
  • Dadurch, dass der Kühler Luft anzieht, wird auch Staub aus der Luft mit angesaugt. Dieser legt sich mit der Zeit am Ventilator ab und kann dessen Rotation behindern.
  • Als Lösung kommt der Staubsauger in Betracht. Halten Sie diesen an den Plastikschlitz und saugen Sie mit schwacher Leistung den Staub heraus. Somit werden blockierende Staubflusen gelöst und der Ventilator kann sich wieder ohne Hindernisse drehen.
  • Aber Vorsicht! Stellen Sie den Staubsauger nicht auf höchste Stufe. Es könnte sein, dass wichtige Jumper oder andere lösbare Kleinteile aus dem Inneren abgesaugt werden.
  • Auch Anwendungen bringen den Laptop ins Schwitzen: Vermeiden Sie aufwendige Bildschirmschoner mit 3D-Animationen oder längere Spielesessions mit Spielen, die den Grafikprozessor beanspruchen.
  • Info: Ältere Laptops werden mit der Zeit schneller heiß. Das liegt daran, dass der Lüfter die CPU-Wärme nicht mehr ausreichend herunterkühlen kann. Sollten alle vorangegangenen Tricks nicht geholfen haben, suchen Sie bitte sofort einen Fachmann auf.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Laptop ist zu langsam - das können Sie tun
Viktor Peters
Software

Laptop ist zu langsam - das können Sie tun

Zahlreiche Nutzer mit einem Laptop müssen früher oder später feststellen, dass ihr Gerät zunehmend langsamer wird. Wenn dies geschieht, müssen Sie jedoch nicht sofort ein neues …

Laptop Lüfter steuern - mit diesem Tool gelingt's
Alexander Bürkle
Computer

Laptop Lüfter steuern - mit diesem Tool gelingt's

Wenn Sie einen Laptop besitzen und diesen zum Arbeiten oder Spielen benutzen, so wird das Gerät durch seine Lüfter mit der Zeit sehr laut. Je größer die Belastung, desto …

Bluetooth am Laptop einschalten - Anleitung
Markus Maria Renz
Computer

Bluetooth am Laptop einschalten - Anleitung

Ob per Bluetooth-Headset über den Laptop telefonieren oder einfach Bilder von Ihrem Handy schicken... So schalten Sie Bluetooth an Ihrem Laptop ein.

Computertastatur reinigen - so geht´s
Matthias Bornemann
Computer

Computertastatur reinigen - so geht's

Klobrille? Küchenschwamm? Computertastatur! Der fiese Schmutz versteckt sich oft dort, wo man es am wenigsten vermutet. Reinigen Sie deshalb regelmäßig Ihre Computertastatur.

CPU - Auslastung senken
Martina Ledermann
Computer

CPU - Auslastung senken

Sie möchten die Auslastung Ihrer CPU senken? Damit das Herz des Computer lange schlägt, ist häufig eine Absenkung notwendig. Mit den nachfolgenden Ratschlägen und der richtigen …

Ähnliche Artikel

Kühlen Sie Ihre Grafikkarte.
Maximilian Schwarz
Computer

Grafikkarte kühlen beim Laptop - so gelingt's

Wenn Sie eine externe Grafikkarte in Ihrem Computer verbaut haben, muss diese natürlich auch entsprechend gekühlt werden. Wie Sie diese kühlen, zeigt Ihnen diese Anleitung.

Der Lüfter sollte regelmäßig gereinigt werden.
Rainer Ellmer
Computer

Asus X53S geht dauernd aus - was tun?

Wenn Ihr Asus X53S von alleine ausgeht, kann das mehrere Ursachen haben. Die unkomplizierteste und häufigste Ursache ist ein verschmutzter Lüfter.

Wärmeentwicklung ist ein Problem jeglicher Computertechnik.
Sarev Dago
Computer

Laptop-Hitze messen - so gelingt es mit Software

Gerade im Sommer und dann in der prallen Sonne kann die Hitze manchmal unerträglich sein. Das wird dabei nicht nur Ihnen so gehen, sondern auch Ihrer Technik. Doch wie messen …

Ohne Leitpaste geht der CPU kaputt.
Rainer Ellmer
Computer

Kühler für Sockel 775 einbauen - so geht es

Den Kühler auf Ihrem Sockel 775 können Sie mit wenig Mühe selber austauschen. Wichtig ist hierbei nur, dass Sie langsam arbeiten und den CPU mit neuer Leitpaste versorgen.

CPUs für Laptops sind meist niedriger getaktet und verbrauchen deutlich weniger Strom.
Tobias Gawrisch
Computer

AMD Athlon II P360 - Wissenswertes über den Chip

Athlon II ist eine der Mobilreihen von AMD mit dem P360 als einer Chipvariante der Revision C3. Die CPUs sind für den Einsatz in Laptops und mobilen Rechnern konzipiert, …

Hardware wie die CPU muss ständig gekühlt werden.
Daniela Huberts
Computer

CPU: Kühler neu kaufen - darauf sollten Sie achten

Sie möchten einen neuen CPU-Kühler kaufen, weil Ihnen der alte zu laut ist oder nicht vernünftig kühlt? Nicht jeder Kühler passt auf Ihren Prozessor, aber es gibt noch mehr zu beachten.

Laptop-Lüfter können kaputtgehen.
Marius Käpernick
Computer

Lüfter vom Laptop - so tauschen Sie ihn aus

Ihr Laptop wird sehr heiß oder schaltet sich im Betrieb aus? Dann ist vermutlich Ihr Lüfter kaputt und Sie müssen Ihn austauschen. Das ist einfach und schnell erledigt.

Schon gesehen?

Laptop-Tastatur reparieren - Schritt für Schritt
Anne Pinus
Hardware

Laptop-Tastatur reparieren - Schritt für Schritt

Sie haben Probleme mit der Tastatur Ihres Laptops? Hakt die Tastatur oder liegen die Buchstaben auf anderen Tasten? Es kann ein Virus oder eine defekte Tastatur sein. So können …

Das könnte sie auch interessieren

Reinigung Sie die Lüftung.
Janet Hartung
Hardware

Acer Aspire: Lüfter reinigen - so geht's

Das Acer Aspire ist ein leistungsstarkes Notebook. Diese Leistungsfähigkeit wird auch durch eine intensive Belüftung geregelt. Somit ergibt sich für Sie auch die Aufgabe, den …

Ein Peer to Peer-Netzwerk schließt mehrere Arbeitsrechner zusammen.
Sima Moussavian
Computer

Peer to Peer einrichten

In Firmen sind Rechner untereinander zu Netzwerken verbunden. Auch im Privaten bietet eine Vernetzung von Rechnern viele Arbeitsvorteile. Um diese Vorteile zu nutzen, können …

Musik vom iPhone löschen - so geht´s
Matthias Glötzner
Hardware

Musik vom iPhone löschen - so geht's

Die leichte Bedienbarkeit hat das iPhone sehr populär gemacht. Musik vom iPhone zu löschen, gestaltet sich aber doch etwas kompliziert. Lesen Sie hier, wie das geht.

Am TFT-Monitor Kratzer entfernen - so geht's
Peter Oliver Greza
Computer

Am TFT-Monitor Kratzer entfernen - so geht's

Es ist sehr ärgerlich, wenn der TFT-Monitor des Computers durch Unachtsamkeit oder durch Zufall Kratzer abbekommt. Gut, dass man diese Kratzer relativ einfach wieder entfernen kann.