Alle Kategorien
Suche

Laptop: Riss im Bildschirm - was tun?

Wenn am Laptop im Bildschirm ein Riss vorhanden ist, dann muss ein Austausch des Displays erfolgen, damit der Laptop wieder voll einsatzfähig ist.

Ein defektes Display am Laptop auswechseln
Ein defektes Display am Laptop auswechseln

Was Sie benötigen:

  • Schraubendreher in verschiedenen Größen
  • neues Display

Wenn der Laptop einen Riss im Bildschirm hat

Durch einen Sturz oder eine andere mechanische Belastung kann es vorkommen, dass der Bildschirm eines Laptops einen Riss im Display hat.

  • Da eine Reparatur des Bildschirms nur durch den Austausch des Displays erfolgen kann, benötigen Sie in einem solchen Fall ein entsprechendes Ersatzteil.
  • Vor der Reparatur können Sie sich im Internet erkundigen, wo Sie ein solches Display bekommen können. Dazu benötigen Sie den Hersteller und die genaue Typenbezeichnung Ihres Laptops.
  • Um das passende Display für Ihr Gerät zu bekommen, können Sie in einer Suchmaschine die Wörter "Displays für Laptops" eingeben. Bereits beiden ersten Ergebnissen finden Sie meistens einen Ersatz für das defekte Display mit dem Riss.
  • Nachdem Sie das Ersatzteil geliefert bekommen haben, können Sie mit der Reparatur des Laptops beginnen.

So tauschen Sie das defekte Display aus

  1. Trennen Sie als Erstes das Gerät von der Stromversorgung, indem Sie das Netzteil abklemmen und den Akku herausnehmen.
  2. Im Deckel des Laptops befinden sich innen mehrere Schrauben, welche Sie herausdrehen müssen. Dazu müssen Sie allerdings meistens erst die Abdeckungen vorsichtig herausnehmen. Meistens sind dies vier oder sechs kleine Gummistopfen, welche im Rahmen für das Display eingesteckt sind. Nach dem Aufklappen des Laptops müssten Sie diese ohne Probleme erkennen können.
  3. Drehen Sie alle Schrauben des Laptopdisplays heraus.
  4. Entfernen Sie vorsichtig den Rahmen um das Display. Meistens ist dieser noch festgesteckt. Gehen Sie dabei vorsichtig vor, um nichts zu beschädigen.
  5. Das Display ist im Deckel mit mehreren Schrauben befestigt, welche Sie herausdrehen müssen.
  6. Nehmen Sie das Display vorsichtig aus dem Deckel des Laptops heraus und ziehen Sie vorsichtig die Steckverbindung(en) vom Display ab.
  7. Jetzt können Sie das neue Display anschließen und in den Deckel des Laptops einsetzen und festschrauben.
  8. Bringen Sie zum Schluss den Rahmen wieder an und schrauben Sie auch diesen wieder fest. Vergessen Sie danach nicht, die Gummistopfen wieder an den entsprechenden Stellen anzubringen.

Der Austausch des Displays ist damit beendet und Sie können nun eine Funktionsprobe durchführen.

Teilen: