Alle Kategorien
Suche

Laptop reagiert nicht mehr - was tun?

Ein Laptop kann als tragbarer Computer genau dieselben Probleme machen wie ein Rechner auf dem Schreibtisch. Hier ist zwischen software- und hardwareseitigen Problemen zu unterscheiden - gemeinsam ist beiden Varianten jedoch, dass das Gerät mitunter nicht mehr reagiert.

Wenn ein Laptop nicht mehr reagiert, kann das teuer werden.
Wenn ein Laptop nicht mehr reagiert, kann das teuer werden.

Softwarefehler beim Laptop

Zunächst kann es bei Programmen hin und wieder zu einfachen Fehlern kommen. Dies führt zum Beispiel dazu, dass Ihr Bildschirm einfriert oder der Laptop gar nicht erst startet.

  1. Ist der Laptop noch an, fahren Sie ihn zunächst herunter. Dies gelingt, indem Sie den Startknopf für mehrere Sekunden gedrückt halten. Kurz darauf ist das Gerät aus.
  2. Anschließend drücken Sie den Startknopf erneut, um den Laptop wieder hochzufahren. An dieser Stelle werden Sie bereits sehen, ob der Boot-Prozess in Gang gesetzt wird oder nicht.
  3. Geht das Gerät an, dies merken Sie am Geräusch der Lüfter oder am Blinken der Lampen, scheint ein Software-Fehler vorzuliegen. Reagiert das Gerät dann während des Hochfahrens nicht mehr, ist es ratsam, Ihr Betriebssystem neu aufzusetzen.
  4. Dies können Sie tun, indem Sie die System-CD beziehungsweise -DVD in das Laufwerk legen. Auf diese Weise sollte das Gerät von diesem Datenträger starten. Sofern der Laptop aber nicht mal angeht, haben Sie vermutlich ein Problem mit der Hardware.

Wenn das Gerät weiterhin nicht mehr reagiert

  • Als Erstes sollten Sie sich vergewissern, dass das Stromkabel angeschlossen ist. Denn es kann sein, dass der Akku leer ist und das Gerät deswegen nicht mehr reagiert.
  • Daneben kann es jedoch viele Ursachen haben, die zum Beispiel auf eine defekte Stromzufuhr, ein Problem mit der Festplatte oder auch mit dem Mainboard selbst zurückzuführen sind.
  • In diesen Fällen sollten Sie zu einem Fachmann gehen und das Gerät zur Reparatur geben. Dies wird zwar teuer, allerdings sollten Sie einen Laptop nicht ohne gute Kenntnisse aufschrauben, um selbst Teile auszutauschen. Denn dies würde sich auch negativ auf eine mögliche Garantie auswirken.
Teilen: