Alle Kategorien
Suche

Langhaarfrisuren: stufig geschnitten - so sieht dickes Haar gut aus

Bei Langhaarfrisuren sehen Haarschnitte immer gut aus, die stufig geschnitten sind. Doch auch hierbei müssen Sie auf einiges achten, damit es auch typgerecht ist und zu Ihnen passt.

So sehen Stufen im Haar gut aus.
So sehen Stufen im Haar gut aus.

Stufige Langhaarfrisuren sind immer ein absoluter Hingucker und passen zu nahezu jeder Frau. Dennoch müssen Sie auch darauf achten, wie Sie die Stufen gekonnt setzen, dass es auch perfekt zu Ihnen passt.

Stufige Langhaarfrisuren - das sollten Sie wissen

  • Langhaarfrisuren sind nicht immer Langhaarfrisuren, denn hierbei können Sie mit Stufen viele Akzente setzten, um super auszusehen. Je nach Haartyp und Haardichte kann das Ergebnis immer anders aussehen.
  • Haben Sie lange Haare und normales Haar, das nicht zu dick und nicht zu dünn ist, können Sie nahezu alles tragen. Sehr schön sieht es aus, wenn der Friseur die Haare gut durchstuft und stark stufig schneidet. Hierbei beginnt er bereits, je nach Haarlänge, ab dem Kinn. Hierbei erhalten Sie einen eher etwas wilderen Look.
  • Wenn Sie zu den Frauen gehören, die zwar schönes langes Haar haben, es aber leider etwas dünn ist, wird der Schnitt zwar auch stufig geschnitten, aber dann so, dass Ihr Haar etwas mehr Volumen erhält. Bei dünnen Haaren wird das Haar nicht so stark gestuft und lediglich am unteren Haarbereich einige sanfte Stufen gesetzt - das pusht Ihr Haar etwas und sorgt für mehr Volumen.

Stufen bei dickem Haar - darauf sollten Sie achten

  • Haben Sie sehr dickes Haar, sollten Sie erst einmal froh darüber sein, denn Sie können mit dieser Haarpracht immer viel zaubern. Auch wenn Sie manchmal über Ihr Volumen und die Haardichte stöhnen, da vielleicht das Styling immer etwas länger dauert. Wenn Sie Langhaarfrisuren tragen möchten, sollte Ihr Friseur Ihre Haare komplett durchstufen und bereits am Kinn damit beginnen. Wichtig ist nur, dass die Stufen nicht zu kurz sind, denn ansonsten haben Sie einige kurze Haare darin, die störend abstehen könnten.
  • Durch das Durchstufen von langen und sehr dicken Haaren wird dem Haar viel Volumen entnommen, Sie werden staunen, welche tollen Frisuren nun endlich möglich sind, wenn Sie nun weniger dicke Haare tragen.
  • Wenn Sie sehr dickes Haar haben, das zudem noch Locken hat, sollten Sie darauf achten, dass Sie diesen Schnitt niemals kompakt tragen. Denn dadurch entsteht oftmals eine unschöne Form, die zum Ansatz hin eine leicht dreieckige Form annimmt. Hierbei sollte der Friseur ebenso starke, vereinzelte Stufen schneiden, die bereits ab der Schulterpartie beginnen. Hierbei ist es wichtig, dass die Haare beim Schneiden im lockigen Zustand gelassen werden, da ansonsten durch das Langziehen der Haare ein etwas zu kurzer Schnitt entstehen könnte.

Sie sehen also, wie unterschiedliche stufig geschnittene Langhaarfrisuren aussehen können und auf was Sie alles achten sollten.

Teilen: