Alle Kategorien
Suche

Lamellentüren nach Maß - so passen Sie diese an

Lamellentüren können in Baumärkten gekauft werden. Wenn die Abmessungen nicht stimmen, können Sie die Tür nach Maß zurechtschneiden.

Eine Lamellentür ist sehr flexibel.
Eine Lamellentür ist sehr flexibel.

Was Sie benötigen:

  • Lamellentür
  • Stichsäge
  • Schere

Lamellentüren zu kaufen, die nach Maß geschnitten sind, kann sehr teuer sein. Sie können auch eine Lamellentür von der Stange in einem Baumarkt oder Baustoffhandel kaufen, die etwas größer ist, und diese dann zuschneiden. 

Das richtige Maß für die Lamellentüren nehmen

  1. Eine Lamellentür benötigt keinen Türrahmen, sondern wird einfach in die Maueröffnung eingesetzt. Es muss jedoch eine Schiene angebracht werden, in welche die Lamellentür beim Verschließen einrasten kann. Die Breite dieser Schiene müssen Sie berücksichtigen.
  2. Achten Sie darauf, dass die Lamellen nicht ganz straff auseinandergezogen werden dürfen. Es sieht unschön aus, und die Tür würde so immer wieder aus ihrer Verankerung springen. Zu locker sollten sie allerdings auch nicht sitzen. Zusätzlich zu den Maßen einer Lamellentür ist angegeben, für welche Türbreiten diese sich eignen. Dies sollten Sie unbedingt berücksichtigen.

Die Lamellentüren nach Maß zuschneiden

  1. Lamellentüren, die nicht nach Maß gekauft werden, eignen sich immer für einen Einbau in verschiedene Türbreiten. Die Maße orientieren sich an den gängigen Türöffnungen, sodass Sie bezüglich der Breite die richtige Tür im Handel bekommen werden. In der Länge können Sie Lamellentüren problemlos kürzen.
  2. Legen Sie die Tür auf zwei Unterstellböcke und messen Sie die Länge sorgfältig aus. Sie können die Tür mit einer Stichsäge kürzen. Zeichnen Sie eine gerade Linie an und sägen Sie jede einzelne Lamelle ab. Achten Sie bei den gummierten Verbindungen darauf, dass diese gerade abgeschnitten und nicht eingerissen werden. Hierfür eignet sich eine scharfe Schere am besten.

Selbst wenn der Zuschnitt nicht ganz glatt verlaufen sollte, werden Sie dies nach dem Einbau nicht mehr sehen. Der Schnitt befindet sich direkt über dem Boden und kleine Unregelmäßigkeiten fallen nicht auf.

Teilen: