Alle Kategorien
Suche

Labyrinth - Trick, um wieder heraus zu finden

In vielen Urlaubsorten bieten dort ansässige Landwirte den Touristen ein Vergnügen der besonderen Art. Sie legen in einem ihrer Maisfelder ein Labyrinth an und ermöglichen es zahlungswilligen Urlaubern, einen Weg aus dem Irrgarten zu finden. Mit einem Trick können Sie zu den Ersten gehören, die wieder zum Startpunkt zurückkehren.

Mit einem Trick bleibt Ihnen der Ausgang nicht versperrt.
Mit einem Trick bleibt Ihnen der Ausgang nicht versperrt. © Rainer_Sturm / Pixelio

Das Herausfinden aus einem Labyrinth - mehr Spaß als Wettbewerb

Wenn Sie alljährlich während Ihres Urlaubs erneut den Versuch starten, aus einem Labyrinth in Rekordzeit wieder heraus zu finden, können Sie vielleicht beim nächsten Mal mit einem Trick glänzen und zu den Ersten zählen, die diese Aufgabe mit Bravour meistern. Egal wie groß ein Irrgarten auch sein mag, der Weg hinaus lässt sich eigentlich sehr einfach finden, auch hier geht es nur um das Gewusst-wie.

  • Es geht bei diesem Freizeitvergnügen in der Regel darum, innerhalb des Irrgartens einige Aufgaben zu erfüllen oder Gegenstände ausfindig zu machen und deren Fundort am Ausgang angeben zu können. All dies dient einzig und allein dazu, zu beweisen, dass Sie auch wirklich tief in das Labyrinth hineingegangen sind. Denn der Trick, nur um einige Ecken herumzugehen, um sich so den Weg zum Ausgang besser merken zu können, schlägt auf diese Weise garantiert fehl.
  • Für den Erhalt einer Urkunde - dies ist in den meisten Fällen der ausgesetzte Preis - eine List dieser Art anzuwenden, wäre auch wenig lohnenswert. Schließlich sollte hier der Spaß der Hauptgrund sein, an einem solchen Freizeitangebot teilzunehmen.
  • Dennoch wäre es aus Gründen der Neugier vielleicht doch ganz interessant zu wissen, ob es eine sichere Möglichkeit gibt, auf schnellstem Wege wieder aus einem Labyrinth heraus zu finden, ohne einen Ariadnefaden (siehe Theseus) als Hilfsmittel verwenden zu müssen.

Der Trick, der Sie aus jedem einfach gestalteten Irrgarten herausführt

  • Wenn Sie Ihren Weg danach ausrichten, dass Sie mit der rechten Hand ständig Kontakt zur Wegrandbegrenzung halten, so werden Sie aus jeder Anlage dieser Art wieder problemlos herausfinden.
  • Den anzuwendenden Kniff gilt es bereits beim Betreten des Irrgartens zu beherzigen, nur so finden Sie auch schnell auf den verzweigten Wegen den rechten Pfad, der Sie wieder in die Freiheit entlässt.
  • Bei dem speziellen Freizeitvergnügen dieser Art, was Ihnen an Ihrem Urlaubsort geboten wird, wird es sich in den meisten Fällen um ein einfach gehaltenes Labyrinth handeln, hier werden Sie auf Ihrem Weg durch die verzweigten Gänge auch alle gestellten Aufgaben lösen können, bevor Sie wieder an den Ausgangsort zurückfinden.
  • Es gibt nur wenige, sehr aufwendig gestaltete Irrgärten, die Ihnen Schwierigkeiten bereiten werden, alle Wege zu beschreiten, um alle versteckten Geheimnisse zu ergründen. Aber auch aus diesen Meisterwerken der Gartenbaukunst werden Sie mit diesem Trick wieder herausfinden können.
Teilen: