Alle Kategorien
Suche

Kurze Haare für Männer - so stylen Sie die Olaseku-Frisur

Bei Männern sind Frisuren mit kurzen Haaren immer noch beliebt. Wie Sie eine Olaseku-Frisur schneiden und stylen sowie fixieren, können Sie in dieser Anleitung nachlesen.

Die "Oben lang Seiten kurz"-Frisur ist sehr beliebt.
Die "Oben lang Seiten kurz"-Frisur ist sehr beliebt.

Was Sie benötigen:

  • Haargel
  • Haarlack
  • Schaumfestiger
  • eine Haarschneidemaschine
  • ein Kamm
  • eine zweite Person

Die kurzen Haare schneiden - so gehen Sie vor

Sie haben die Wahl, ob Sie Ihre Olaseku-Frisur für Männer (Oben lang Seiten kurz) mit einem Haartrimmer oder einer Haarscheidemaschine in Form bringen wollen, oder doch zu einem Friseur gehen möchten. Kurze Haare sind mit der Schneidemaschine-Methode eigentlich kein Problem, wenn eine zweite Person dies durchführt.

  1. Überlegen Sie sich, wie kurz die Seiten Ihrer Frisur sein sollen, am besten wählen Sie eine Länge zwischen 1-2 cm.
  2. Suchen Sie den passenden Aufsatz und stecken Sie diesen auf.
  3. Nun sollten Sie an der Übergangsstelle vom Deck- zum Seitenhaar einen Scheitel ziehen. Den Scheitel am Hinterkopf sollte die zweite Person ziehen. Wie hoch der Scheitel angesetzt werden soll, entscheiden Sie nach Geschmack.
  4. Nun sollte Ihr Helfer anfangen, mit der Maschine vorsichtig von unten nach oben (gegen den Strich) zu schneiden. Die Deckhaare bleiben beim Schneiden entweder unberührt oder können auch noch mit einem größeren Aufsatz (bis zu 4 cm) nachgeschnitten werden.

Das Styling für Männer - so kreieren Sie die Olaseku-Frisur

  • Nach dem Schnitt folgt das Styling. Für Männer mit eher dünnem Haar empfiehlt es sich, besser auf Schaumfestiger als auf Haargel zurückzugreifen, da das Gel die Haare zu sehr verklebt und so aufgrund der geringeren Dichte der Eindruck von kahlen Stellen entstehen kann.
  • Da sich die längeren Deckhaare von den kurzen Seitenhaaren abheben sollen, wäre es sinnvoll, etwas Schaumfestiger in die noch feuchten Haare zu geben und diese dann kopfüber zu föhnen, um mehr Volumen zu erhalten.
  • Danach können Sie entweder mit Gel oder direkt mit Haarlack Ihre Frisur stylen. Von zur Seite gekämmten Haaren über eine nach hinten gegelte Variante bis zu einer hochstehenden Frisur bleibt es Ihnen überlassen, wie Sie Ihr Haar tragen.
Teilen:

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos