Alle Kategorien
Suche

Kupplungsseil beim Polo 6n wechseln

Wenn Sie die Kupplung Ihres Polo 6n treten und diese kommt nicht mehr zurück, wird das Kupplungsseil gerissen sein. Jetzt hilft nur noch eines, das Seil muss so schnell wie möglich ausgetauscht werden. Aber selbst ein unerfahrener Schrauber hat das in weniger als einer Stunde geschafft.

Ist das Kupplungsseil gerissen, bleibt das Auto stehen.
Ist das Kupplungsseil gerissen, bleibt das Auto stehen.

Was Sie benötigen:

  • Kupplungsseil
  • Schraubenzieher

Ein neues Kupplungsseil für den Polo 6n besorgen

  • Wenn das Kupplungsseil Ihres Polo 6n ausgetauscht werden muss, brauchen Sie nicht gleich in Panik zu verfallen. Auch wenn Sie kein versierter Autoschrauber sind, ist das in kurzer Zeit geschafft. Sie brauchen sich nur ein neues Kupplungsseil zu besorgen.
  • Nehmen Sie die Fahrzeugpapiere des Polo 6n zur Hand und kaufen Sie sich anhand der Daten ein neues Kupplungsseil im Kfz- Fachhandel oder im Internet. Im Netz bekommen Sie es zwar deutlich günstiger, müssen aber ein paar Tage darauf warten. 

So wechseln Sie das Kupplungsseil

  1. Sorgen Sie zunächst dafür, dass der Polo 6n feststeht und nicht wegrollen kann. Klemmen Sie dann die Batterie ab.
  2. Hängen Sie den Deckel rechts von der Ablage ab und bauen Sie ihn aus.
  3. Entfernen Sie die zwei Kreuzschlitzschrauben an der Metallleiste für die Fußraumverkleidung und ziehen Sie die Verkleidung heraus.
  4. Lösen Sie nun die beiden Kunststoffklammern vom Sicherungskasten und nehmen Sie diesen heraus. Den Kasten können Sie einfach hängen lassen.
  5. Dann lösen Sie die Klipse der Kunststoffverkleidung zwischen der Pedalaufnahme und dem Sicherungskasten. Die Verkleidung brauchen Sie nur zur Seite zu schieben.
  6. Jetzt schauen Sie schon auf das Kupplungsseil. Hängen Sie es an der Kupplung und am Getriebe aus.
  7. Dann lösen Sie vorsichtig mit einem kleinen Schraubenzieher das Kupplungsseil am Kupplungspedal.
  8. Ziehen Sie das Seil durch die Tülle in den Motorraum. Achten Sie dabei aber darauf, dass der Pedalnippel beim Durchziehen durch die Tülle zur Stirnseite steht. Eventuell müssen Sie hier mit ein wenig Kraft arbeiten. Notfalls muss die Tülle mit einem langen Schraubenzieher aus dem Innenraum herausgezogen werden.
  9. Wenn Sie jetzt das neue Kupplungsseil in den Polo 6n einbauen, dürfen Sie die Sicherung vom Kupplungsnachsteller erst entfernen, wenn das Seil vollständig eingebaut ist und geprüft wurde. 
  10. Die Nachstellersicherung erkennen Sie am Faltenbalg bei ATE grün. Sie muss nach erfolgreichem Einbau unbedingt entfernt werden.
Teilen: