Alle Kategorien
Suche

Kühlschranktür schließt nicht mehr richtig - Reparaturmöglichkeiten

Sie kommen abends von einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause und möchten sich mit einem kalten Getränk erfrischen - als Sie feststellen müssen, dass die Kühlschranktür nach dem Zuschlagen nicht mehr richtig schließt. Jetzt ist guter Rat teuer. Doch meistens beruht die Funktionsbeeinträchtigung des Schließmechanismus auf ganz einfachen Ursachen, die Sie, sobald Sie diese erkannt haben, rasch selbst beheben können.

Reparaturarbeiten der Kühlschranktür erfordern zunächst Ursachenabklärungen.
Reparaturarbeiten der Kühlschranktür erfordern zunächst Ursachenabklärungen.

Was Sie benötigen:

  • Kugelschnäpper

Erste Hilfe, wenn die Kühlschranktür klemmt

  • Ein häufiger Grund für den Funktionsverlust des Schließmechanismus besonders der hängenden Kühlschranktür stellt ein Verschleiß der Scharniere dar. Dieser ist die Folge eines ständigen Überladens des unteren Türfaches. Bewahren Sie schwere Flaschen und Gefäße also lieber in einem anderen Kühlfach auf.
  • Ist es aufgrund der Überladung bereits zu einem Defekt gekommen, muss eine Nachjustierung erfolgen. Bei Kühlschränken mit Flaschenscharniertechnik können Sie leicht erkennen, dass die Bänder des Schrankes mit der Küchenfront verbunden sind. Eine Vergrößerung des Abstandes zwischen Kühlschrankfront und Küchentür kann das Problem bereits beseitigen.
  • Wie Sie leicht erkennen können, sind die Bänder mit Schrauben an der Küchenfront befestigt. In einigen Fällen führt das Nachziehen der Schrauben zum Erfolg. Reicht diese Maßnahme nicht aus, können Sie versuchen, den Kühlschrank ein wenig höher anzuschrauben.
  • Wenn die Kühlschranktür nicht mehr richtig schließt, kann auch eine defekte Dichtung die Ursache sein. Daher sollten Sie diese regelmäßig reinigen. Wenn die Dichtung nicht mehr intakt ist, sollten Sie diese schnell auswechseln. Bei einigen Geräten ist dies problemlos möglich, da hier das Dichtungsband einfach herausziehbar ist. Wenn die Dichtung jedoch fest im Gerät verankert ist, müssen Sie den Hersteller kontaktieren.
  • Wenn die erläuterten Maßnahmen nicht zum gewünschten Erfolg führen und die Kühlschranktür immer noch nicht richtig schließt, können Sie im Fachhandel einen Kugelschnäpper erwerben. Der Einbau erfordert allerdings ein wenig handwerkliches Geschick. Das Bauelement, das die Schnäpperkugeln enthält, kann beispielsweise unter der Arbeitsplatte angebracht werden. Die Küchenfront wird mit dem Gegenstück versehen. Schrauben Sie die Einzelteile so an, dass sich diese anschließend genau treffen.
  • Wenn Sie unsicher sind bezüglich der Ursache des Türdefekts oder Ihre Bemühungen nicht zum Erfolg führen, sollten Sie einen Fachmann aufsuchen.
Teilen: