Alle Kategorien
Suche

Kühlschranktemperatur einstellen - so machen Sie es richtig

Kühlschranktemperatur einstellen - so machen Sie es richtig1:24
Video von helpster1:24

Der Kühlschrank ist eines der wichtigsten Haushaltsgeräte und rund um die Uhr im Einsatz. Stellt man die Kühlschranktemperatur richtig ein, können unnötige Energiekosten eingespart werden.

  • Bis vor einigen Jahren konnte die Kühlschranktemperatur nur durch ein Rädchen im Inneren des Kühlschrankes eingestellt werden. Mittlerweile kommen immer mehr Kühlschränke auf den Markt, bei denen dies digital mit Hilfe eines Displays geschieht. Dieses Display dient gleichzeitig auch als Thermometer und zeigt die aktuelle Temperatur im Kühlschrank an.
  • Das  Umweltbundesamt rät zu einer Kühlschranktemperatur von  7° Celsius. Niedrigere Temperaturen sind in der Regel unnötig und führen zu einem höheren Energieverbrauch. Ein Grad niedriger kann zu 10% mehr Energieverbrauch führen.
  • Sie sollten beim Einstellen der richtigen Kühlschranktemperatur darauf achten, dass im Kühlschrank ein Temperaturgefälle von mehreren Grad entstehen kann. Im oberen Teil des Kühlschranks ist es daher am wärmsten, so dass Sie diejenigen Lebensmittel die am längsten haltbar sind nach oben stellen sollten.
  • Milchprodukte sollten Sie in die obersten Fächer stellen, Wurst und Fleisch in die untersten. Das Gemüsefach befindet sich zwar ganz unten im Kühlschrank, ist aber neben den Türfächern der wärmste Ort im Kühlschrank, da die darüberliegende Glasplatte die Kälte abhält. Hier kann die Temperatur bis auf 9° Cerlsius ansteigen.
  • Sollten Sie ein Kühlschrankmodell besitzen, welches kein digitales Thermometer besitzt und die Temperatur nur durch ein Rädchen eingestellt werden kann, ist ein Kauf eines Kühlschrank–Thermometers zu empfehlen. So behalten Sie immer den Überblick über die Kühlschranktemperatur und können die Temperaturschwankungen ausgleichen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos