Alle Kategorien
Suche

Küchenschädlinge bekämpfen - so gelingt's Ihnen

In der Küche kann es sehr schnell dazu kommen, dass Küchenschädlinge angezogen werden. Dies geschieht, wenn Sie den Abfall nicht jeden Tag entsorgen. Die Gerüche der Essensreste ziehen Küchenschädlinge an. Sie können einige Gegenmaßnahmen gegen Küchenschädlinge unproblematisch selbst durchführen.

Kammerjäger befreien Sie von Küchenschädlingen!
Kammerjäger befreien Sie von Küchenschädlingen!

Was Sie benötigen:

  • Ungeziefergift
  • Essigessenz

Küchenschädlinge sind überall dort, wo Feuchtigkeit und Essensreste ein attraktives, anziehendes Klima bereiten. Suchen Sie die Ursache, bevor Sie Küchenschädlinge bekämpfen.  

So bekämpfen Sie Küchenschädlinge 

  • Küchenschädlinge können sich in Ihren Lebensmitteln bilden. Sie sollten Lebensmittel wie Nudeln, Müsli und Mehl nicht an der Luft offen stehen lassen, sondern in geschlossenen Behältern aufbewahren. So verhindern Sie, dass sich Mehlwürmer einnisten. Im Ernstfall sind Mehlwürmer aber oft schon im Supermarkt in den Lebensmitteln enthalten.  
  • Finden Sie in Ihrer Küche Nahrungsmittel, die von Küchenschädlingen befallen sind, so werfen Sie diese weg. Danach reinigen Sie den betroffenen Küchenschrank, um andere Küchenschädlinge zu beseitigen. Hierzu spülen Sie Ihre Küchenschränke mit warmen Wasser aus, in das sie einen kräftigen Schuss Essigessenz geben.
  • Entleeren Sie Ihre Küchenabfälle täglich. Abfälle sollten nicht im Wohnraum aufbewahrt werden, sondern an der frischen Luft im Freien gesammelt werden.
  • Sie können Ihre Küche mit Gift gegen Küchenschädlinge reinigen. Die natürlichere Variante ist warmes Wasser mit Essigessenz. Entscheiden Sie, ob Sie ein chemisches Gift oder die natürliche Essigessenz nehmen wollen.
  • Halten Sie Ihre Küche stets sauber. Sauberkeit verhindert, dass Küchenschädlinge erst in Ihrer Küche entstehen. Leider verhindert es nicht, dass Küchenschädlinge aus dem Supermarkt in die heimische Küche transportiert werden.
  • Sollten Sie in Ihrer Küche oder im Haus eine Küchenschabe oder Kakerlake entdecken, sollten Sie unbedingt unverzüglich den Kammerjäger beauftragen. Nur ein Kammerjäger löst dieses Problem dauerhaft. Kakerlaken und Schaben verursachen viele verschiedene Krankheiten.
Teilen: