Alle ThemenSuche
powered by

Küchengardinen modern gestalten - kreative Ideen

Sie möchten Ihre Küchengardinen ein bisschen aufpeppen und so moderner gestalten? Mit wenigen Handgriffen gelingt es Ihnen schnell und einfach.

Weiterlesen

Peppig: So werden Ihre Küchengardinen modern!
Peppig: So werden Ihre Küchengardinen modern!

Was Sie benötigen:

  • ca. 4 cm breites Schleifenband
  • Buttons/Anstecknadeln
  • Filz
  • Pappe
  • Schere
  • Bleistift
  • Sekundenkleber

Schlichte Küchengardinen modern gestalten

  • Um Ihre Küchengardinen schnell und einfach aufzupeppen, benötigen Sie lediglich Schleifenband. Das Band sollte nach Möglichkeit rund 4 cm breit sein und keinen Formdraht haben. Nehmen Sie die Gardinen wie Vorhänge an den Seiten zusammen und wickeln Sie das Schleifenband darum. Verschließen Sie das Band mit einer großen Schleife und fertig ist der Hingucker an Ihren Gardinen. Übrigens: Besonders auffällig ist bunt gemustertes Band; stilsicher wirkt ein einfarbiges Band in der Farbe der dominierenden Küchendekoration.
  • Wer es ein wenig punkiger mag, der kann zu einfachen Buttons (Anstecknadeln von Bands) greifen. Bringen Sie diese kreuz und quer an Ihren Küchengardinen an und schon wirken diese ein bisschen moderner.
  • Wahlweise können Sie auch anstatt normaler Buttons bunte Blumenanstecker an Ihren Gardinen anbringen. Diese Variante lässt sich schön mit dem Schleifenband kombinieren. Setzen Sie neben die Schleife eine große Blume in der passenden Farbe. Schlicht und elegant wirken hier weiße Gardinen mit einer schwarzen Schleife und einer blutroten Rose daneben.
  • Wer es ein bisschen verspielter mag, der kann zu buntem Filz greifen und kleine Figuren daraus ausschneiden. Dazu benötigen Sie lediglich eine Vorlage aus Pappe. Diese können Sie sich vorab ganz einfach selber machen: Malen Sie eine große, stilisierte Blume, einen Vogel oder ein anderes Motiv Ihrer Wahl auf die Pappe. Radieren und verbessern Sie so lange daran herum, bis die perfekte Vorlage entstanden ist. Dann schneiden Sie die Vorlage aus und legen sie auf den Filz. Zeichnen Sie die Form mit einem Bleistift nach und schneiden Sie diese dann erneut aus. Die Filzblume oder das Motiv, für das Sie sich entschieden haben, kann nun mit ein paar Tropfen Sekundenkleber ganz einfach überall auf der Küchengardine aufgebracht werden. Fertig ist Ihre moderne, individuell gestaltete Gardine.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Dunkles Laminat - welche Wandfarbe wählen?
Linda Erbstößer

Dunkles Laminat - welche Wandfarbe wählen?

Sie haben sich für ein dunkles Laminat in Ihrer Wohnung entschieden, sind jedoch bei der Wandgestaltung etwas planlos und wissen nicht, welche Wandfarbe Sie nutzen können? Hier …

Gardinen ausmessen - so geht's richtig
Angelika Becker

Gardinen ausmessen - so geht's richtig

Das Ausmessen von Gardinen gestaltet sich oftmals schwieriger, als man denkt, da zu viele Faktoren bei der Berechnung der Maße eine Rolle spielen.

Bodenvase dekorieren - kreative Ideen
Maria Ponkhoff

Bodenvase dekorieren - kreative Ideen

Eine Bodenvase wirkt in jedem Zimmer gemütlich und wohnlich. Besonders schön ist die Bodenvase, wenn Sie sie kreativ dekorieren. Sie können sich zum einen auf der Vase selbst …

Ähnliche Artikel

Gardinen selber nähen - Anleitung
Brigitte Aehnelt

Gardinen selber nähen - Anleitung

Mitunter soll der beliebte Stoff nach dem Umzug für ein kleineres Fenster erneut zugeschnitten werden. Spezielle Fenstergrößen eignen sich nicht immer für Standardangebote im …

Kräuselband - Anleitung zum Selbermachen
Nora D. Augustin

Kräuselband - Anleitung zum Selbermachen

Kräuselband wird gerne verwendet, um es auf Vorhänge zu nähen, damit die sich schön regelmäßig in Falten legen. Sie können es in minimalistischer Ausführung leicht selber …

So nähen Sie Ihre Vorhänge erfolgreich selber!
Sandra Christian

Vorhänge selber nähen - Nähanleitung

Um Ihre persönliche Raumgestaltung abzurunden, sind Sie auf der Suche nach den passenden Vorhängen. Doch egal wo Sie nach fertigen Vorhängen suchen, es sind einfach nicht die …

Eines von vielen Beispielen von schmückenden Gardinen
Claudia Ollmann

Gardinen - Beispiele

Gardinen haben mehrere Funktionen, sie schützen vor Blicken von außen und haben eine schmückende Funktion. Gardinen können auch vor Sonneneinstrahlung schützen. Sie erhalten in …

Vorhanggleiter sind bei diesen Gardinen praktisch.
Susann Heinze-Wallmeyer

Vorhanggleiter - so werden sie richtig angebracht

In vielen Wohnungen sind noch alte Gardinenstangen angebracht. Wenn diese abmontiert werden, hinterlassen sie unschöne Löcher an der Decke. Um die Gardinenstangen weiter nutzen …

Hier sollten Sie sich wohlfühlen.
Claudia Markwardt

Gardinen-Ideen für das Schlafzimmer

Sie möchten Ihr Schlafzimmer renovieren. Sie haben schon neue Möbel oder nur ein neues Bett gekauft und suchen nun Ideen für die passenden Gardinen.

Schon gesehen?

Gardinen selber nähen - Anleitung
Brigitte Aehnelt

Gardinen selber nähen - Anleitung

Mitunter soll der beliebte Stoff nach dem Umzug für ein kleineres Fenster erneut zugeschnitten werden. Spezielle Fenstergrößen eignen sich nicht immer für Standardangebote im …

Gardinen ausmessen - so geht's richtig
Angelika Becker

Gardinen ausmessen - so geht's richtig

Das Ausmessen von Gardinen gestaltet sich oftmals schwieriger, als man denkt, da zu viele Faktoren bei der Berechnung der Maße eine Rolle spielen.

Das könnte sie auch interessieren

Herbstdekoration selber machen - kreative Ideen
Sandra Christian

Herbstdekoration selber machen - kreative Ideen

Den Herbst auch ins Haus zu holen macht Spaß und sieht gut aus. Seien Sie dabei ein wenig kreativ und machen Sie Ihre Herbstdekoration einfach mal selber. Dazu bieten sich …

Eine Sitzbank können Sie selber bauen.
Claudia Jansen

Bauanleitung für eine Sitzbank

Eine gemütliche Sitzbank schafft wohnliche Atmosphäre, Platz für viele Gäste und praktische Ablagefläche, wenn keine Gäste da sind. Und das Beste: mit der richtigen …