Alle Kategorien
Suche

Kuchen aus der Form lösen - so klappt es

Kuchen aus der Form lösen - so klappt es 1:47
Video von Bianca Koring1:47

Sie möchten einen leckeren Kuchen in einer Spring- oder Kastenform backen? Manchmal kann es passieren, dass sich der Kuchen nicht gut von der Backform löst. Lesen Sie hier nützliche Hinweise, wie Sie ihn ganz leicht von der Form lösen können.

Was Sie benötigen:

  • gewünschte Backform
  • Butter oder Margarine oder Öl
  • Semmelbrösel oder Gries
  • Speisestärke
  • Backpapier

Diese Vorbereitungen sind zu treffen

  • Damit sich Ihr Kuchen leicht aus der Form lösen lässt, sollten Sie vor dem Backen die Backform richtig präparieren.
  • Dazu können Sie die Zeit nutzen, während der Backofen vorheizt. Es gibt mehrere Möglichkeiten der Vorbereitung.
  • Sie können den Boden Ihrer Backform mit Backpapier auslegen und diese danach mit etwa flüssiger Butter komplett einfetten.
  • Eine andere Möglichkeit ist, sich das Backpapier zu sparen und die Backform komplett (auch die Seitenränder) mit etwas verflüssigter Butter einzufetten. Schütten Sie im Anschluss eine Handvoll Semmelbrösel oder Gries in die Form und verteilen Sie sie überall. Entfernen Sie die übrigen Körnchen.
  • Eine dritte Möglichkeit besteht aus Speisestärke und verflüssigter Butter. Auch wenn Sie Ihre Backform mit dieser Masse einreiben, wird der Kuchen nicht an der Form hängen bleiben.

So lösen Sie den Kuchen von der Form

  1. Wenn der Kuchen fertig gebacken ist, lassen Sie ihn zuerst kurz auf dem Rost abkühlen.
  2. Der Kuchen lässt sich am einfachsten aus der Form lösen, wenn diese noch warm ist.
  3. Öffnen Sie die Federn bei einer Springform.
  4. Nehmen Sie einen Kuchenteller und stürzen Sie den Kuchen kopfüber auf den Teller.
  5. Lösen Sie nun langsam den Boden der Form und kippen Sie im Anschluss den Kuchen wieder zurück.
  6. Es kann auch helfen, wenn Sie vor dem Umstürzen den Kuchen mit einem Messer oder einem anderen dünnen Gegenstand vom Rand der Form lösen.
  7. Warten Sie auf keinen Fall so lange, bis der Kuchen in der Form komplett ausgekühlt ist. Sollte das doch einmal passieren, dann kann es helfen, wenn Sie die Backform kurz wieder auf eine warme Herdplatte stellen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos