Alle ThemenSuche
powered by

Kubanische Botschaft in Bonn - Informatives

Planen Sie eine Reise nach Kuba? In der kubanischen Botschaft in Bonn können Sie ein Visum für Ihren Auslandsaufenthalt beantragen. Sie erhalten dort auch nützliche Informationen über das Land.

Weiterlesen

Für eine Reise nach Kuba brauchen Sie eine "Touristenkarte".
Für eine Reise nach Kuba brauchen Sie eine "Touristenkarte".

Die Aufgaben der kubanischen Botschaft in Bonn

  • Die kubanische Botschaft in Bonn ist eine Außenstelle der zentralen Botschaft in Berlin. Sie hält Informationen zu der interessanten Insel bereit und ist erste Anlaufstelle für verschiedene administrative Aufgaben. Es werden dort auch Lesungen und Musikveranstaltungen angeboten, um der deutschen Bevölkerung die kubanische Kultur näher zu bringen.
  • Kubanische Staatsbürger können sich an die Botschaft wenden, um zum Beispiel ihre Reisegenehmigung verlängern zu lassen. Auch bei Verlust eines kubanischen Reisedokuments kann die Botschaft weiterhelfen.
  • Die Konsularabteilung der Kubanischen Botschaft in Bonn kümmert sich um die Erteilung von Visa für Reisende aus Deutschland. Hier erhalten Sie auch die neuesten Informationen zum Flugverkehr und zu den Zollbestimmungen.

Wissenswertes für Reisende aus Deutschland

  • Wenn Sie das Land als Tourist bereisen möchten, benötigen Sie für die Einreise eine „Touristenkarte“, die bei der kubanischen Botschaft in Bonn beantragt und ausgestellt werden kann. Es ist empfehlenswert, sich rechtzeitig vor Reiseantritt um die Ausstellung dieser Karte zu kümmern. Denn ohne eine entsprechende Karte ist weder eine Ein- noch Ausreise möglich. Mit der „Touristenkarte“ ist ein Aufenthalt von bis zu 30 Tagen möglich, der einmalig um weitere 30 Tage verlängert werden kann.
  • Bei längeren Aufenthalten im Land oder für Geschäftsreisen müssen Sie ebenfalls ein Visum beantragen. Auch Studenten, die sich auf Kuba an einer Universität einschreiben möchten, benötigen ein Visum. Sie sollten sich rechtzeitig erkunden, welche Unterlagen eventuell zusätzlich erforderlich sind.

Persönliche Vorsprache im Konsulat

  • Das Konsulat in der Kennedyallee 22-24 in Bonn-Bad Godesberg ist von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr geöffnet (Stand: Oktober 2013). Während dieser Zeit können Sie persönlich das Konsulat aufsuchen, um ein Visum bzw. eine „Touristenkarte“ für Ihre Reise zu beantragen.
  • Sie sollten sich vorher unter der Telefonnummer 0228 / 3090 erkundigen, ob das Konsulat auch tatsächlich geöffnet ist. An kubanischen Feiertagen bleibt die Botschaft geschlossen.
  • Vorab können Sie sich auch auf der Website des Diplomatischen Dienstes von Kuba informieren und benötigte Anträge herunterladen. Falls diese Seite nicht erreichbar ist, hält das Auswärtige Amt weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen bereit.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Zelt imprägnieren - so machen Sie es richtig

Zelt imprägnieren - so machen Sie es richtig

Die Vorbereitungen für Ihren nächsten Campingurlaub sind in vollem Gange? Wichtig ist dabei auch der Schutz vor Nässe - vergessen Sie deshalb nicht Ihr Zelt zu imprägnieren.

Scheibenwischwasser selber machen

Scheibenwischwasser selber machen

Fehlt Ihnen beim Autofahren der Durchblick? Dann sollten Sie vielleicht mal wieder Scheibenwischwasser nachfüllen. Bevor Sie jetzt aber zu überteuerten Tankstellenprodukten …

Bahnkilometer ermitteln - so geht's

Bahnkilometer ermitteln - so geht's

Das Schienennetz in Deutschland ist sehr gut ausgebaut und so legen viele Menschen regelmäßig auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit viele Bahnkilometer zurück. Wie Sie …

Ähnliche Artikel

Bahncard kündigen - so geht´s

Bahncard kündigen - so geht's

Die BahnCard wird nur noch als Abonnement vertrieben. Wie man das Abonnement aber kündigen kann, ist auf der Website der Deutschen Bahn nur schwer in Erfahrung zu bringen.

Bei Verlust Ihrer Bahncard müssen Sie mindestens 15,- Euro zur Erstattung hinlegen.

Verlust der Bahncard - so handeln Sie richtig

Die Bahncard ist eine tolle Sache für Vielfahrer mit der Bahn. Der Kauf ist unkompliziert, man bekommt sofort eine vorläufige Bahncard am Schalter, während die richtige in …

Schokolade kann im Handgepäck mitgenommen werden.

Schokolade im Handgepäck - so geht's sicher

Schokolade darf generell im Handgepäck mitgeführt werden. Um sicherzugehen, sollte man allerdings nicht zu viel Schokolade und in fester Form, also ohne flüssige Füllungen, mitnehmen.

Schon gesehen?

Flug verfolgen im Internet - so geht's

Flug verfolgen im Internet - so geht's

Falls Sie sicher gehen wollen, dass ein Familienmitglied oder aber ein Freund sicher am Zielflughafen ankommt, dann können Sie den Flug verfolgen.

TomTom aktualisieren - so geht´s

TomTom aktualisieren - so geht's

Die Navigationsgeräte von TomTom sind beliebter denn je. Dabei ist es bei jedem Navigationsgerät wichtig, immer mit dem neusten Kartenmaterial ausgestattet zu sein. TomTom …

Bahncard kündigen - so geht´s

Bahncard kündigen - so geht's

Die BahnCard wird nur noch als Abonnement vertrieben. Wie man das Abonnement aber kündigen kann, ist auf der Website der Deutschen Bahn nur schwer in Erfahrung zu bringen.

Mehr Themen

Wer Urlaub am Meer sucht, wird in Belgiens großem Angebot fündig werden.

Das Meer in Belgien - Reisetipps

Die belgische Küste verfügt zwar nur über eine Gesamtlänge von insgesamt 60 Kilometern, gehört aber dennoch zu den beliebtesten Urlaubsregionen Europas. Hier treffen Sie auf …

So ein Koffer kann ganz schön schwer sein. Versenden Sie Ihn doch einfach mit der Post.

So können Sie Koffer versenden mit der Post

Koffer können sehr schwer sein. Besonders für ältere oder sehr junge Menschen, die alleine durch Deutschland reisen, zum Beispiel zur Kur oder die Familie besuchen, kann es …

Die schöne Landschaft macht den Preis für die slowenische Vignette wieder wett.

Slowenische Vignette kaufen - so geht's

Wie in vielen anderen Ländern wird auch in Slowenien eine Vignette verwendet, um nachzuweisen, dass man die fällige Maut zur Benutzung des Autobahn- und Schnellstraßennetzes …

Im Eden Project findet der Regenwald ein neues Zuhause.

The Eden Project - Biome zum Bestaunen

Tim Smit gilt als Visionär, was den Gartenbau angeht. Da verwundert es nicht, dass "The Eden Project" von ihm initiiert wurde. Es handelt sich dabei um eine der größten …