Alle Kategorien
Suche

Kostenlos parken in Köln - so finden Sie einen gebührenfreien Parkplatz

Sie möchten einen schönen Tag in Köln verbringen und benötigen dazu einen kostenlosen Parkplatz für Ihr Auto? An einigen Orten können Sie in Köln natürlich kostenlos parken. Wenn Sie diese kostenlosen Parkplätze kennen, wird einem entspannten Ausflugstag in Köln nichts mehr im Wege stehen.

Mit einem kostenlosen Parkplatz steht einem entspannten Tag in Köln nichts mehr im Wege.
Mit einem kostenlosen Parkplatz steht einem entspannten Tag in Köln nichts mehr im Wege.

So können Sie in Köln kostenlos parken

  • In der Kölner Innenstadt können Sie an folgenden Orten kostenlos parken: An der Kuenstraße in Köln ist es möglich kostenlos zu parken. Zudem können Sie entlang der Sachsenbergstraße kostenlos parken.
  • Möchten Sie eher außerhalb der Kölner Innenstadt kostenlos parken, so empfehlen sich unter anderem folgende, kostenlose Parkmöglichkeiten: An der Ellerstraße können Sie den gesamten Tag kostenlos parken, zudem ist es zu Fuß nur eine Viertelstunde in die Kölner Innenstadt. Außerdem können Sie zeitlich unbegrenzt auf verschiedenen P&R-Parkplätzen kostenlos parken.
  • Kurzparker können an mehreren Orten kostenlos parken. Dazu gehören unter anderem die Parkplätze an der Kalstraße, an der Buchmühle und an der Schnabelsmühle. Beachten Sie bitte, dass Sie an diesen Orten maximal eine Viertelstunde lang kostenlos parken können.
  • Die Internetseite Gratis parken in Köln gibt Ihnen außerdem viele weitere Hinweise, wie und wo Sie in Köln und Umgebung kostenlos parken können. Mit Hilfe der angezeigten Karte wird Ihnen das Finden eines kostenlosen Parkplatzes in Köln sehr leicht fallen. Außerdem können Sie auf dieser Internetseite herausfinden, ob die Parkzeit des gewählten Parkplatzes zeitlich begrenzt ist.
  • Achten Sie trotzdem auf die Straßen-Beschilderung und auf etwaige Parkverbotsschilder oder auf eventuell vorhandene Parkscheinautomaten.
Teilen: