Alle Kategorien
Suche

Kontostand online abfragen bei der Sparkasse - so geht's

Online-Banking ist eine der praktischsten Anwendungen im Internet. Hier können Sie nicht nur Überweisungen in Auftrag geben, sondern bei Ihrer Bank oder Sparkasse auch ganz einfach online Ihren Kontostand abfragen.

Ist dieser Scheck gedeckt? Fragen Sie Ihren Kontostand ganz einfach online ab!
Ist dieser Scheck gedeckt? Fragen Sie Ihren Kontostand ganz einfach online ab!

Online-Banking bei Ihrer Sparkasse

    1. Besuchen Sie zunächst den Webauftritt Ihrer Sparkasse.
    2. Auf der Homepage finden Sie den Bereich Onlinebanking. Geben Sie hier Ihre Legitimations-ID und ihre PIN ein. Ein Klick auf die Schaltfläche anmelden bringt Sie zu Ihrem Girokonto.
    3. In der linken Navigationsleiste finden Sie nun ein Drop-down-Menü. Wählen Sie hier den Punkt: "Finanzstatus"; es öffnet sich eine neue Ansicht, in der Ihnen Ihr Kontostand angezeigt wird.
    4. Wenn Sie aber nicht nur  Ihren Kontostand abfragen, sondern auch die entsprechenden Umsätze einsehen möchten, können Sie auch das ganz bequem online tun. Wählen Sie hierzu im zuvor erwähnten Drop-down-Menü einfach statt "Finanzstatus" den Punkt "Umsätze" an - nun sehen Sie neben dem eigentlichen Kontostand auch die Geldbewegungen, aus denen dieser resultiert.
    5. Wenn Sie Kontostand und/oder Umsätze ausdrucken möchten, verwenden Sie hierzu die Schaltfläche "Druckansicht" gefolgt von dem Befehl "Drucken".
    6. Mit einem Klick auf "abmelden" beenden Sie die Online-Banking-Sitzung.
    7. Natürlich können Sie auf der Website Ihrer Sparkasse noch viel mehr als einfach nur den Kontostand abfragen: Überweisungen, Daueraufträge oder Handyaufladungen lassen sich hier ganz einfach in Auftrag geben.
    Teilen: