Alle ThemenSuche
powered by

Konstruktives Misstrauensvotum - Definition

Das deutsche Grundgesetz ist aus den Erfahrungen der Vergangenheit entstanden und ist wegweisend. Zu seinen Besonderheiten gehört ein konstruktives Misstrauensvotum. Die Definition ergibt sich aus dem Grundgesetz.

Weiterlesen

Parlamentarisches Misstrauen ja, aber nur konstruktiv
Parlamentarisches Misstrauen ja, aber nur konstruktiv

Die Regierung ist dem Parlament gegenüber verantwortlich. Dementsprechend kontrolliert das Parlament die Regierung. Ohne die parlamentarische Verantwortlichkeit der Regierung gegenüber dem Parlament wäre das parlamentarische System substanzlos.

Das Grundgesetz vermeidet ein konstruktives Scheitern

  • In der Weimarer Republik konnte das Parlament die Regierung ohne Weiteres abwählen. Die Folge war, dass der Staat führungslos war, und zwar mindestens so lange, bis das Parlament sich in der Lage sah, eine neue Regierung zu wählen. In Italien ist es ähnlich. Das damit verbundene Desaster ist augenscheinlich und in einem Zeitalter, in dem die Staaten miteinander eng verflochten sind, verantwortungslos.
  • Zu den Kontrollbefugnissen des Parlaments gehört vor allem ein Misstrauensvotum. Dieses war früher destruktiv, als die Regierung lediglich abgewählt wurde. Nach dem Grundgesetz muss es hingegen konstruktiv sein, da mit der Abwahl zugleich eine neue Regierung gewählt werden muss.

Definition findet sich in Art. 67 GG

  • Gemäß der Definition in Art. 67 Grundgesetz kann es dadurch ausgesprochen werden, dass der Bundestag der Bundesregierung in der Person des Bundeskanzlers das Misstrauen ausspricht. Zugleich ist der Bundestag aber verpflichtet, mit der Mehrheit der Abgeordneten einen Nachfolger zu wählen. Kann kein Nachfolger bestimmt werden, scheitert das Misstrauensvotum. Die Regierung bleibt im Amt.
  • Hierdurch wird vermieden, dass das Parlament die Regierung stürzt, ohne sich in der Lage zu sehen, sich auf die Bildung einer neuen Regierung zu einigen. Der Staat behält seine Führung. Gerade in Krisenzeiten kann dieser Umstand überlebenswichtig sein.

Zwei Fälle des Misstrauensvotums

  • Ein erstes erfolgloses konstruktives Misstrauensvotum gab es in den siebziger Jahren, als der Bundestag beantragte, Rainer Barzel anstelle von Willy Brandt zum Bundeskanzler zu wählen. Erfolgreich war der Bundestag, als der Bundeskanzler Helmut Schmidt durch ein konstruktives Misstrauensvotum von Helmut Kohl abgelöst wurde.
  • Voraussetzung ist, dass der Bundestag eine Mehrheit findet, um einen neuen Bundeskanzler zu wählen. Im Fall von Schmidt/Kohl war dies nur möglich, weil der Koalitionspartner der SPD, in diesem Fall die FDP, aus der Regierungskoalition mit der SPD ausscherte und mit der CDU unter Helmut Kohl eine neue Regierungskoalition bildete.
  • Die Parallele zum Misstrauensvotum ist das Recht des Bundeskanzlers, gegenüber dem Parlament die Vertrauensfrage zu stellen. Die Definition findet sich in Art. 68 GG. Weigert sich der Bundestag, dem Bundeskanzler das Vertrauen auszusprechen, kann der Bundeskanzler dem Bundespräsidenten vorschlagen, den Bundestag aufzulösen und Neuwahlen auszuschreiben. Diese Situation ist insoweit anders, als die Regierung auf eigene Initiative zurücktritt. Wer als Bundeskanzler keine Mehrheit hat, kann keine Regierungsarbeit leisten.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Maßstab 1:500 umrechnen - so wird's gemacht
Julian Kutschera
Weiterbildung

Maßstab 1:500 umrechnen - so wird's gemacht

Möchten Sie auf einer Karte eine bestimme Entfernung feststellen, dann ist dies nicht immer so einfach möglich. Auf Karten wird immer ein bestimmter Maßstab verwendet. Im …

Geheimsprache lernen - so geht´s mit der Löffelsprache
Dorothea Stuber
Weiterbildung

Geheimsprache lernen - so geht's mit der Löffelsprache

Haben Sie in letzter Zeit das Gefühl, Ihre Kinder sprechen eine andere Sprache als Sie? Sie formulieren unverständliche Laute, die Sie nicht verstehen können, doch sie selbst …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Handschrift verbessern - einfache Übungen
Sima Moussavian
Freizeit

Handschrift verbessern - einfache Übungen

Es heißt die Handschrift eines Menschen spiegelt sein Inneres wider und verrät so einiges über des Schreibers Sorgfalt und Ausgeglichenheit. Das mag ein Grund sein, aus dem das …

Ähnliche Artikel

Parlament und Regierung bilden im neuen Dualismus eine Handlungseinheit!
Diana Kossack
Weiterbildung

Neuer Dualismus in der Politik - Informatives

Dualismus in der Politik ist nicht neu. Seit dem 19. Jahrhundert löste ein neuer Dualismus den alten ab und schuf eine Handlungseinheit, die bis heute noch existiert.

Bundesregierung: Ihre Aufgaben und Funktion.
Andrea Unser
Kultur

Bundesregierung - Funktion richtig erklären

In vielen Ländern der Welt finden bis heute keine freien, geheimen Wahlen statt. Doch die meisten Menschen dort sehnen sich nach einer Demokratie. Auch in Deutschland war es …

Der Kanzler bildet mit den Ministern die Bundesregierung.
Anna-Maria Schuster
Weiterbildung

Wie ist die Bundesregierung aufgebaut?

Sie kennen die Bundesregierung aus der Presse, sie ist täglich präsent - etwa, wenn sie morgens Zeitung lesen und abends Nachrichten schauen. Mit der Bundeskanzlerin oder dem …

Mario Draghi - Präsident der Europäischen Zentralbank
Michael Zwahlen
Beruf

EU-Politiker - 3 wichtige

Die Europäische Union (EU) umfasst inzwischen 27 Staaten Europas und Politiker aus allen Mitgliedsländern. EU-Politiker im Straßburger Parlament, der Kommission in Brüssel und …

Potsdam - hier Schloss Sanssouci - ist Sitz des Brandenburger Landtags.
Anna Adamsberg
Weiterbildung

Der Landtag von Brandenburg - Wissenswertes

Gehören Sie auch zu jenen, zwar über den Landtag ihres eigenen Bundeslandes ein paar wichtige Dinge wissen, aber gerne auch mehr über die Parlamente anderer Bundesländer wissen …

Der Doppelhaushalt ist ein Beschluss über zwei Haushaltsperioden.
Anna-Maria Schuster
Weiterbildung

Was ist ein Doppelhaushalt?

Ob Ihrer Gemeinde oder Stadt oder den Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, die Sie nutzen, Geld zugewiesen wird, entscheidet der Haushaltsbeschluss. Der Doppelhaushalt ist …

Der Bundestag wird demokratisch gewählt.
Anna Schmidt
Weiterbildung

Wie entsteht der Bundestag? - Informatives

Regen und Sturm oder Sonne, die zu einem Tagesausflug lockt - mancher findet zahlreiche Gründe, um nicht zur Wahl zu gehen. Dabei sollte jedem klar sein, dass der Deutsche …

Deutsche Politik kann undurchsichtig sein!
Diana Kossack
Weiterbildung

Bundeskanzler höher als Bundespräsident?

Ist die deutsche Politik auch für Sie schwer zu durchschauen? Es ist oft nicht klar, wer höher in der Bedeutung ist: Bundeskanzler oder Bundespräsident. Dabei ist die Hierarchie klar.

Schon gesehen?

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
Martina Apfelbeck
Freizeit

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

Das könnte sie auch interessieren

Wie schreibt man einen gelungenen Essay? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat.
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Essay schreiben - wichtige Punkte

Wie anfangen einen Essay zu schreiben? Diese Frage stellt sich jeder, der vor dem blanken Papier oder der leeren Worddatei sitzt. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen gibt es …

Zwischen Vokabeln und Grammatik: So verbessern Sie Ihre englische Aussprache.
Alexandra Riebow
Weiterbildung

In Englisch die Aussprache trainieren - so geht's

Englisch ist die am weitesten verbreitete Sprach der Welt. Wer Englisch spricht, kann sich in fast jedem Land zurechtfinden und interessante Gespräche mit Menschen aus anderen …

Durch Extrahieren werden beispielsweise Kräuter verarbeitet.
Jana Yalcin
Weiterbildung

Was bedeutet extrahieren? - Eine Erklärung

Extrahieren ist ein Begriff, welcher in vielen Bereichen vorkommt, zum Beispiel in der Zahnmedizin oder aber auch in der Datenverarbeitung. Doch was bedeutet dieses Wort eigentlich?

Auch Seife ist alkalisch.
Andrea Nittel-Neubert
Weiterbildung

Was ist alkalisch?

In der Chemie werden Lösungen nach ihrem pH-Wert eingeteilt. Je nachdem, welcher Wert erreicht wird, liegt eine alkalische Flüssigkeit vor. Was ist damit gemeint?