Alle Kategorien
Suche

Kommunionfeier festlich gestalten - so geht's

Die Kommunionfeier Ihres Kindes rückt immer näher und Sie sind immer noch auf der Suche nach Ideen wie Sie die Feier festlich gestalten können? kein Problem, denn hier finden Sie Tipps und Vorschläge wie die Kommunionfeier ein unvergessliches Highlight im Leben Ihres Kindes wird.

Ein Blumenteppich vor der Kirche zur Kommunionfeier
Ein Blumenteppich vor der Kirche zur Kommunionfeier © Burkard Vogt / Pixelio

Wichtige Informationen zur Kommunion

  • Eine Kommunion findet in einer Kirche statt. Hierbei gibt es einen besonders festlichen und feierlichen Gottesdient. Danach findet meist in einem Pfarrhaus oder zu Hause die Kommunionfeier statt.
  • Die Vorraussetzung zu einer Kommunion zugelassen zu werden ist die Taufe und das Festhalten am Glauben nach der katholischen Kirche.
  • Bei einer Kommunion erhalten die Kinder das erste Mal ein Abendmahl. Es nennt sich "Leib Christi" und ist ein Pflichtpunkt während der Kommunionszeremonie.
  • In der katholischen Kirche wird viel Wert darauf gelegt, dass Kommunionen am "Weißen Sonntag", dem Tag nach Ostern oder oft auch an Christi Himmelfahrt durchgeführt werden.
  • Vor der Kommunion wird jedes Kind im Kommunionsunterricht geschult und informiert. Ein paar Wochen vor der großen Kommunion und somit auch der Kommunionfeier, haben sie die Möglichkeit die Kommunionkerze selbst zu gestalten und werden diese in der Kirche halten.

Tipps zum Gestalten der Kommunionfeier

  • Die Kommunionfeier wird von der Familie des Kommunionkindes geplant, gestaltet und organisiert. Die am weitesten verbreitete Variante einer Kommunionfeier ist das nette Beisammensein mit der Familie zu Hause mit einem Mittagessen, Kaffee und Kuchen.
  • Viele Familien feiern die Kommunionfeier auch in Restaurant oder Pfarrhäusern. Meist bietet sich das Pfarrhaus deshalb so gut an, weil die Kinder abends noch zum Abschlussgottesdienst müssen.
  • Um die Kommunionfeier schön für Ihr Kind zu gestalten sollten Sie alle guten Freunde des Kindes einladen. Meist unterhalten sich die Erwachsenen und die Kinder spielen zusammen.
  • Sorgen Sie für einen Geschenketisch wo alle Gäste Ihre Blumen, Geschenkpakete und Umschläge ablegen können. Gestalten Sie diesen Tisch beispielsweise mit etwas Dekoschleifen oder Ähnlichem, sodass es kinderfreundlicher wirkt.
  • Backen Sie eine schöne Torte für das Kommunionkind und sorgen Sie für ein reichhaltiges Mittagessen. Vielleicht verteilen Sie unter den Kindern Süßigkeiten, die sie zwischendurch naschen können.
  • Dekorieren Sie den gesamten Festsaal der Kommunionfeier festlich und dekorativ. Hierzu können Sie alle möglichen Deko-Utensilien finden die Sie im Bastelfachgeschäft käuflich erwerben können.
Teilen: