Alle Kategorien
Suche

Kommunion - Deko feierlich gestalten

Die Erstkommunion ist ein ganz besonderes Fest für das Kommunionskind. Die anschließende Feier findet meist im Kreis der Familie statt und wird sehr festlich arrangiert. Wie Sie die richtige Deko auswählen und gestalten, lesen Sie hier.

Die Erstkommunion ist ein besonderes Fest.
Die Erstkommunion ist ein besonderes Fest.

Was Sie benötigen:

  • weiße Rosen, echt oder künstlich
  • Rosenblätter
  • Dekoperlen
  • kleine Gefäße (transparent)
  • weißes Schleifenband
  • grüne Zweige
  • Teelichter
  • Sticker, passend zum Anlass
  • kleine Blumenranken

Da die Erstkommunion ein christliches Fest ist, ist es üblich, auch bei der Dekoration auf christliche Symbolik zurückzugreifen. Sie werden im Folgenden Anregungen finden, kirchliche Symbole unaufdringlich in Ihrer Deko unterzubringen. Wenn Sie es neutral mögen, können Sie diese aber auch weglassen und auf die rein feierliche Optik setzen.

Ein Türkranz zur Kommunion

  • An diesem besonderen Tag sollte schon an der Tür auf das schöne Ereignis hingewiesen werden. Mit einem Türkranz stimmen Sie die Ankömmlinge schon mal auf die Feier ein.
  • Zur Kommunion sind weiße Rosen eine symbolhafte und passende Variante. Lassen Sie beim Floristen einen Kranz mit weißen Rosen binden oder basteln Sie ihn ganz einfach selbst.
  • Als Deko eignen sich kleine Kreuze oder Fische aus dem Bastelbedarf. Perlen zum Anstecken sorgen für eine feierliche Optik.

Die richtige Tischdeko

Da zur Kommunion meist ein Essen oder gemeinsames Kaffeetrinken stattfindet, ist auch die Tischdekoration von besonderer Bedeutung.

  • Auch hier können weiße Rosen für eine tolle Optik sorgen. Verteilen Sie weiße Rosenblüten auf dem Tisch, in deren Mitte Sie eine kleine Perle stecken oder stellen Sie kleine Gefäße mit Blütenblättern auf.Kunstrosen sind völlig in Ordnung.
  • Wenn Sie es ein wenig bunter mögen, können Sie mit Ihrem Kind als Einstimmung auf die Kommunion im Vorfeld kleine Fische aus Bastelpappe ausschneiden und diese auf dem Tisch verteilen. So haben Sie eine farbenfrohe Ergänzung zu den hellen Blüten.
  • Auch grüne Zweige, die Sie in der Mitte des Tisches verteilen oder bei einem runden Tisch in einer Vase mit weißem Schleifenband zusammenbinden, ergänzen toll die die hellen Blüten.

Passend zur Kommunion ist Deko mit Kerzenlicht

Besonders festlich wird Ihre Deko außerdem, wenn Sie an mehreren Stellen in der Wohnung Teelichter platzieren.

  • Diese Teelichter sollten in zur restlichen Deko passenden Gefäßen angerichtet werden.
  • Verwenden Sie schlichte Glasgefäße, um die Sie dann eine weiße Schleife binden.
  • Auch mit Stickern in Rosen- oder Kreuzform können Sie die Gläschen toll aufpeppen. Die Sticker sollten zu diesem Anlass ebenfalls weiß sein.
  • Auch eine kleine Blätterranke, die um jedes Teelichtgläschen gelegt wird, passt toll zum Anlass Kommunion. Diese Ranken bekommen Sie im Bastelbedarf. So wird die Kommunion für Ihr Kind zu einer toll dekorierten Feier.
Teilen: