Alle Kategorien
Suche

Kolonialstil - Deko im Wohnzimmer einsetzen

Abenteuer und Safari - ein Hauch von Afrika und Indien. Gestalten Sie Ihr Wohnzimmer im Kolonialstil. Versetzen Sie sich mit der passenden Deko in das Zeitalter der Entdecker.

Ein Hauch von Afrika im Wohnzimmer.
Ein Hauch von Afrika im Wohnzimmer.

Was Sie benötigen:

  • Möbel aus dunklen Hölzern
  • Rattan
  • Kissen, Decken und Stoffe in "Raubtier-Optik"
  • Palmen und exotische Pflanzen
  • Landkarte(n)
  • Globus
  • Porzellan
  • afrikanische Masken und Holz-Figuren

Afrika, Indien, Südamerika - dunkle Hölzer, Bambus, Baumwolle uns exotische Pflanzen. Der Kolonialstil: Ein Stilmix, der die verschiedensten Kulturen auf eine einzigartige Weise vereint.

Der Kolonialstil ist exotisch und edel

Setzen Sie Akzente - inszenieren Sie mit ausgewählten Möbeln und Deko im Kolonialstil Ihr Abenteuer.

  • Wollen Sie nicht nur dekorieren, sondern Ihr Wohnzimmer auch neu einrichten? Dann wahren Sie schon bei der Wahl Ihrer neuen Möbel den Stil.
  • Bevorzugen Sie Naturmaterialien. Wählen Sie Einrichtungsgegenstände aus dunklen Hölzern, aus Rattan und aus Leder. Nutzen Sie Überwürfe aus luftigen Stoffen.
  • Praktisch, schön und dekorativ sind (alte) große Truhen aus dunklem Holz. Manchmal lassen sich auf Antik- oder Flohmärkten besonders schöne Exemplare finden.
  • Und - wenn Sie schon mal da sind - dann sehen Sie doch mal nach, ob sich nicht vielleicht ein schöner alter Koffer finden lässt.

Gestalten Sie die Deko geheimnisvoll und klassisch

Geheimnisvolle Details und exotische Pflanzen gehören zum Kolonialstil.

  • Stellen Sie afrikanische Holzfiguren auf und dekorieren Sie Ihre Wände (zum Beispiel) mit afrikanischen Masken. Oder wie wäre es mit großen Landkarten, die Südamerika, Afrika, Indien oder die ganze Welt zeigen?
  • Ebenso schön - und zum Kolonialstil passend - eine alter Globus. Wählen Sie Naturtöne. Vasen und Schalen aus Holz oder anderen Naturmaterialien runden das Bild ab.
  • Decken, Stoffe und Kissen in "Raubtier-Optik" bringen einen Hauch von Safari in Ihr Wohnzimmer. Ebenso wie exotische Dekorationen, so gehören auch "europäische Klassiker" wie edles Porzellan zu diesem Stil.  
  • Denken Sie an tropische Pflanzen! Palmen und exotische Gewächse sind ein "Muss" beim Kolonialstil.

Bummeln Sie doch am Wochenende mal wieder über einen Antik- oder Flohmarkt und halten Sie Ausschau nach Dekorationsobjekten - sicher werden Sie dort ein paar hübsche und altmodische Accessoires entdecken.

Teilen: