Alle Kategorien
Suche

Kneten im Kindergarten - so stellen Sie tolle Knetmasse her

Alle Kinder lieben es zu kneten - nicht nur im Kindergarten, auch größere Kinder mögen das Formen der Knetmasse. Wussten Sie, dass Sie hierbei das Material dafür ganz einfach mit den Kindern selber herstelllen können?

Mit Knetmasse lassen sich tolle Figuren zaubern.
Mit Knetmasse lassen sich tolle Figuren zaubern.

Was Sie benötigen:

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Salz
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Öl

Im Kindergarten mit Knetmasse zu experimentieren macht nicht nur viel Spaß, Kinder können hierbei sogar spielerisch viele Dinge lernen. Zudem lässt sich die Knetmasse auch ganz einfach aus einem Salzteig selber herstellen. Dies spart Kosten und ist zudem noch gesünder, als künstliche Knetmasse.

Mit Kneten im Kindergarten viele Sinne fördern - einige Fakten

  • Wenn Sie im Kindergarten mit den Kindern kneten, regen Sie zudem auch viele unterschiedliche Sinne der Kinder an und können diese auf spielerische Art fördern.
  • Kinder müssen beim Kneten ruhig sitzen und sich konzentrieren. Dies fördert die Konzentration und regt, durch das Formen zu unterschiedlichen Figuren, die Fantasie stark an.
  • Lassen Sie etwas leise und ruhige Musik dazu laufen, können Sie auch einfache Art auch zu einer Entspannung beitragen.
  • Geknetet wird mit den Händen: Wussten Sie, wie wertvoll diese Übung für die Feinmotorik der Kindergartenkinder ist?
  • Die Ästhetik und der visuelle Sinn werden zudem auch stark angesprochen, wenn Sie mit den Kindern tolle Formen entwerfen und entdecken.

So stellen Sie Knetmasse im Kindergarten her

  • Für den Salzteig brauchen Sie nur wenig Materialien, zudem können Sie diese mit den Kindern auch ganz toll selber herstellen. Jedes Kind kann mithelfen und nach dem Kneten können auch besonders gelungene Figuren im Ofen noch fest gebacken werden.
  • Dieses Rezept ist für eine kleine Gruppe von 3-4 Kindern gedacht. Hierbei haben Sie den Vorteil, dass Sie somit auf die Bedürfnisse des Einzelnen besser eingehen können. Sobald Sie eine größere Gruppenstärke haben, müssen Sie natürlich auch mehr Salzteig herstellen.
  • Nehmen Sie alle Zutaten und verrühren diese mit einem Knethaken gut durch, bis eine einheitliche Knetmasse entstanden ist. Sobald Sie das Gefühl haben, dass es etwas zu trocken ist, fügen Sie noch etwas Wasser hinzu.
  • Je nach Belieben können Sie die Masse zum Kneten auch noch mit etwas Lebensmittelfarbe aufpeppen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, dass Sie tolle Figuren, die Sie im Kindergarten gefertigt haben, im Ofen noch backen können. Dies geht ganz einfach: Einfach den Salzteig für 15 Minuten bei 180 Grad backen und etwas auskühlen lassen.

Sie sehen also, wie toll und zudem einfach das Kneten mit Kindern im Kindergarten ist.

Teilen: