Alle ThemenSuche
powered by

Knallen erlaubt? - Wissenswertes über Salutschüsse

Wann und wie ist das Knallen der Salutschüsse erlaubt? Hier finden Sie wichtige Hinweise und Informationen über die Regelungen der traditionellen Schüsse zu besonderen Anlässen.

Weiterlesen

Regelungen, wann Knallen erlaubt ist
Regelungen, wann Knallen erlaubt ist

Fast jeder hat sie schon mal erlebt und oder zumindest davon gehört: Die bekannten Salutschüsse bei Festlichkeiten. Ein "echter" Salutschuss wird normalerweise mit einer Kanone abgefeuert und erfolgt zu Ehren eines Staatsoberhauptes, Thronfolgers oder bei militärischen Ehrungen. Es gibt auch spezielle Salutwaffen, manchmal kommen auch Gewehre zum Einsatz. Salutschüsse werden oft mit Böllern verwechselt, dabei ist der Unterschied ganz entscheidend, ob das Knallen erlaubt ist oder nicht.

Womit ist das Knallen für Salutschüsse erlaubt?

  • Für echte Salutwaffen muss immer eine Genehmigung eingeholt werden, die auf dem Land etwas leichter zu bekommen ist als in einer Stadt. Und selbst auf dem Dorf wird diese nicht immer erteilt.

  • Das typische laute Knallen bei Hochzeiten, Volksfesten oder Geburtstagen wird deshalb sehr oft mit Böllern veranstaltet. Der Grund ist ganz einfach: Sie machen zwar viel Lärm, sind aber keine Waffen und fallen nicht unter das Waffengesetz.

  • Böllerkanonen sorgen also für das Knallen, das man von Hochzeiten kennt und das meistens zu nachtschlafender Zeit erfolgt. Damit soll traditionell die Braut geweckt werden - aufgrund der Lautstärke benötigt auch das restliche Dorf an diesem Tag keinen Wecker, um frühzeitig aus dem Bett zu fallen. 

Wann sind Böllerschüsse erlaubt?

Da Salutschüsse bzw. Böllerschüsse nicht immer vorher der gesamten Nachbarschaft angekündigt werden, sondern oft sehr überraschend erfolgen, stellen sich natürlich viele die Frage, wann das Knallen denn überhaupt erlaubt ist.

  • Egal, um welchen Anlass es sich handelt - Sie müssen immer erst die zuständige Behörde und die Polizei informieren, bevor Sie auf einem öffentlichen oder privaten Grund Böllerschüsse abfeuern. Es stellt trotz allem eine Lärmbelästigung dar und diese kann zu Gesundheitsschäden führen.

  • Seit einigen Jahren ist dafür in großzügig bebauten Wohngegenden keine Genehmigung mehr erforderlich, es genügt tatsächlich, es vorher zu melden.

  • Möchten Sie Salutschüsse in einem eng gebauten Wohngebiet abfeuern, dann ist es allerdings erforderlich, rechtzeitig eine Ausnahmeregelung bei der zuständigen Gemeine bzw. Stadtverwaltung einzuholen.

  • Ist der örtliche Bürgermeister ein großer Fan des Schützenvereins, dürfte es nicht wirklich problematisch sein, eine Genehmigung zu erhalten. Auf dem Land werden Traditionen immer noch geschätzt und die Knallerei - die nicht bei jedem Begeisterung auslöst - oftmals erlaubt.

  • Zu der Frage, wann es genau erlaubt ist, gibt es eine - nicht für jeden erfreuliche - Erklärung: Laute Böllerschüsse sind tatsächlich an Sonn- und Feiertagen erlaubt. An Neujahr, dem Volkstrauertag oder Kirchweih werden immer noch jedes Jahr in vielen Gegenden die Böller abgefeuert.

  • Auch die Uhrzeit spielt dabei kaum eine Rolle, das kann bereits um 5 Uhr morgens oder erst am Nachmittag sein.

  • Da nicht jeder Mensch besonders lärmresistent ist und ein plötzlicher Knall nicht nur das Gehör, sondern auch Herz und Nerven schädigen kann, ist es immer wichtig, die umliegende Nachbarschaft rechtzeitig zu informieren. Das ist zwar nicht vorgeschrieben aber verhindert Streitereien und plötzliche Herzattacken älterer Nachbarn.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt
Sabrina Beek
Weiterbildung

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt

Die deutsche Grammatik ist sehr komplex und nicht immer leicht verständlich. Dies gilt auch für die Analyse von Satzarten. Der folgende Artikel erläutert den Unterschied …

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
Martina Apfelbeck
Freizeit

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

Ähnliche Artikel

Böller geben Schadstoffe ab
Isabel Wirdl-Weichhaus
Freizeit

Schadstoffe durch Böller - Hinweise

Böller geben bei der Detonation vieler Schadstoffe ab. Daher ist es wichtig, dass man darauf achtet, diese durch die Böller abgegebenen Schadstoffe so wenig wie möglich …

Der Fachmann findet den Fehler.
Petra Schulz
Haushaltsgeräte

Die Gastherme knallt - was Sie beachten sollten

Ihre Heizung macht Geräusche? Sie zucken jedes Mal zusammen, wenn sie anspringt und die Gastherme dabei knallt? Das ist kein Grund zur Panik. Aber Sie sollten sich schon …

Auch ein Feuerwerk sorgt für Schadstoffe.
Jürgen Hemminger
Weiterbildung

CO2-Ausstoß an Silvester - Informatives

Gerade in unserer Zeit mit dem drohenden Klimawandel beschäftigen sich viele Menschen mit Schadstoffen. Ein Bereich, der immer wieder verharmlost wird, ist der CO2-Ausstoß …

Die Silvester-Feier mit Knallern und Raketen begleiten
Viktor Peters
Freizeit

Wie lange darf man an Neujahr knallen? - Hinweise

Passend zu Neujahr stellen zahlreiche Supermärkte neben dem üblichen Sortiment auch Böller und Raketen bereit. Diese können dann erworben und passend zum Jahreswechsel gezündet …

Feuchte Böller sind gefährlich.
Manuel Windsperger
Freizeit

Böller feucht geworden - Tipps

Zu Silvester gehören nicht nur Dinner for one, Bleigießen und Fondue, auch das Feuerwerk ist mit dem Jahreswechsel unzertrennlich verbunden. Wenn die Böller allerdings feucht …

An Silvester knallen auch Kinder gern.
Stefanie Korte
Kinder

An Silvester knallen - so geht's mit Kindern

Möchten Sie an Silvester zusammen mit Ihren Kindern knallen, so sollten Sie bei Ihrem Vorhaben ein paar wichtige Aspekte berücksichtigen, sodass der Rutsch in das neue Jahr …

Schon gesehen?

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen
Martina Apfelbeck
Freizeit

Zehnfingersystem lernen - erste Übungen

In der heutigen Zeit ist das Beherrschen des Zehnfingersystems im Berufsleben unerlässlich. Denn der Arbeitgeber verlangt schnelle und fehlerfreie Schriftstücke. Aber auch in …

Das könnte sie auch interessieren

Die deutsche Sprache - facettenreich und nicht wirklich einfach
Sandra Katemann
Weiterbildung

Aufjedenfall zusammen oder getrennt?

Eine beliebte Floskel, wenn im deutschen Sprachgebrauch ein bestimmter Umstand bekräftigt bzw. verbal untermauert werden soll, ist die Begrifflichkeit "aufjedenfall". Mit Blick …

Eine Reise zum Erdkern
Jennifer Fiederer
Weiterbildung

Wie weit ist es bis zum Erdkern?

Dass die Erde einen Kern besitzt, wurde bereits vor Hunderten von Jahren erforscht, doch wie weit ist es zum Erdkern und welche Temperaturen herrschen dort?

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz
Weiterbildung

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Zwischen Vokabeln und Grammatik: So verbessern Sie Ihre englische Aussprache.
Alexandra Riebow
Weiterbildung

In Englisch die Aussprache trainieren - so geht's

Englisch ist die am weitesten verbreitete Sprach der Welt. Wer Englisch spricht, kann sich in fast jedem Land zurechtfinden und interessante Gespräche mit Menschen aus anderen …