Alle Kategorien
Suche

Km-Zähler - so verwenden Sie das Fitnesstool beim Joggen

Wollen Sie beim Joggen über alle wichtigen Daten, wie zum Beispiel die Zeit, Distanz oder auch die Höhenmeter informiert werden? Dann können Sie sich die kostenlose App „runtastic“ ganz bequem auf Ihr Smartphone laden und nach Ihrer Laufeinheit den Km-Zähler ablesen.

So nutzen Sie ein Fitnesstool auf Ihrem Smartphone.
So nutzen Sie ein Fitnesstool auf Ihrem Smartphone. © Siegfried_Baier / Pixelio

So erhalten Sie den Km-Zähler für das Joggen

Wenn Sie unter anderem einen Km-Zähler oder Zeitanzeiger für das Joggen benötigen, dann sollte die Applikation „runtastic“ auf Ihrem Smartphone nicht fehlen. Die Applikation erhalten Sie ganz bequem aus dem Google Play Store.

  1. Starten Sie dazu zunächst den Play Store auf Ihrem Smartphone und geben Sie „runtastic“ in die Suchfunktion ein.
  2. Als Nächstes wählen Sie die kostenlose App „runtastic“ aus.
  3. Wählen Sie als Nächstes „Installieren“ aus und „Akzeptieren/Herunterladen“. Die Applikation wird anschließend auf Ihrem Smartphone installiert und kann nun genutzt werden.

Wenn Sie ein iPhone, Windows Phone oder Blackberry nutzen, können Sie die Applikation „runtastic“ durch das Auswählen Ihres Systems auf der Internetseite des Anbieters installieren.

So nutzen Sie die App zum Joggen

Nach der Installation der Applikation zum Joggen, können Sie diese nun ausführen. Der integrierte Km-Zähler gibt Ihnen nach Ihrer Laufeinheit detaillierte Information über Ihre Distanz.

  1. Starten Sie als Erstes die App von Ihrem Smartphone aus.
  2. Nun können Sie sich entweder „mit Facebook registrieren“ oder „mit E-Mail registrieren“.
  3. Nachdem Sie Ihre Registrierung abgeschlossen haben, sollten Sie nun Ihr „GPS“ und eine „Datenverbindung“ auf Ihrem Smartphone aktivieren, damit die Anwendung richtig funktionieren kann.
  4. Sobald Sie mit Ihrer Laufeinheit beginnen wollen, wählen Sie nur noch den Button „Workout starten“ aus und schon werden Ihre Daten aufgezeichnet.
  5. Nachdem Sie Ihr Work-out beendet haben, entsperren Sie die Applikation und wählen den Button „Stop“ aus.
  6. Nun können Sie noch Zusatzinformationen eingeben und danach oben links „Fertig“ anwählen.
  7. Abschließend können Sie in der Applikation unter dem Menüpunkt „Main“ alle Daten Ihrer Laufeinheit, wie die „Distanz“, „Geschwindigkeit“ oder den „Kalorienverbrauch“, ablesen.
Teilen: