Alle Kategorien
Suche

Kleinigkeit für den Freund - so überraschen Sie Ihren Liebsten

Ob Valentinstag, Weihnachten oder der Geburtstag des Partners - die Möglichkeiten, Ihrem Schatz eine Freude zu machen, sind zahlreich. Jedoch sollte Sie Ihrem Liebsten auch außerhalb solcher Geschenktage ab und zu eine Kleinigkeit zukommen lassen. Diese muss nicht viel kosten, zeigt Ihrem Freund aber, dass Sie ihn nicht als selbstverständlich betrachten und an ihn denken.

Gemeinsames Baden stärkt die Paarbeziehung.
Gemeinsames Baden stärkt die Paarbeziehung.

Praktische Kleinigkeit für den Alltag

Während man Frauen mit Blumen, Kuscheltieren, Duftkerzen oder Pralinen glücklich machen kann, legen viele Männer auf praktische Dinge Wert. Auch Gutscheine sind eine nette Kleinigkeit, um den Paaralltag aufzupeppen.

  • Stimmen Sie die Kleinigkeit auf die Vorlieben Ihres Partners ab. Beobachten Sie ihn in Alltagssituationen, hören genau hin und legen sich geheime Listen an, so können Sie immer aus dem Vollen schöpfen.
  • Viele Männer lieben Ihren fahrbaren Untersatz. Zeigen Sie Ihrem Schatz, dass Sie seine Leidenschaft akzeptieren, und verschenken ein Zusatzteil, einen hochwertigen Duftbaum oder ein persönliches Accessoire, sodass Sie auf langen Fahrten immer mit dabei sind.
  • Ihr Liebster kocht gern? Warum nähen Sie nicht eine individuelle Küchenschürze, häkeln bunte Topflappen oder kaufen lustige Eierbecher?
  • Auch Ihr Freund kennt sicher die ein oder andere unangenehme Aufgabe, ob es das Putzen der Toilette, die Reinigung des Autos oder das Rasenmähen ist. Basteln Sie Ihrem Freund einen Gutschein, den er einlösen kann, wenn er nach der Arbeit lieber entspannen möchte.
  • Schließen Sie Kompromisse und beteiligen Sie sich an den Hobbys Ihres Liebsten. Auch hier ist wieder ein Gutschein fällig. Gemeinsam im Baumarkt shoppen, einen Tag lang Konsolen- und PC-Spiele zocken oder zusammen einen Horrorfilm ansehen - versuchen Sie einen Tag lang, auch an seinen Lieblingsbeschäftigungen Spaß zu haben.
  • Stellen Sie für Ihren Freund einen individuellen Musikmix zusammen, den Sie auf CD brennen. Erstellen Sie einen Mix für stressige Arbeitstage, einen für lange Nachhausefahrten und einen für das gemeinsame Kuscheln.
  • Lassen Sie eine Tasse, ein Mousepad oder eine Kissenhülle mit einem Paarfoto bedrucken.
  • Backen Sie einen Herzkuchen oder Muffins, die bunte Glasur verkündet Ihre Liebesbotschaft.

Erfreuen Sie Ihren Freund

  • Im Alltag kommt die Zweisamkeit manchmal viel zu kurz. Planen Sie kleine Liebesauszeiten. Laden Sie Ihren Schatz in sein Lieblingsrestaurant ein, verschenken Karten für das Auslandsspiel, planen ein romantisches Picknick oder einen Zoobesuch.
  • Liebesbriefe und -gedichte sind in den Zeiten des virtuellen Austauschs leider rar geworden. Fast überall finden Sie lustige Postkarten, die Sie mit ein paar Zeilen versehen und anschließend im Geschäftskoffer, in der Morgenzeitung oder der Sockenschublade verstecken.
  • Bereiten Sie das Lieblingsmahl Ihres Freundes vor oder planen ein Luxusfrühstück, wenn er noch schläft. Ein deftiges englisches Frühstück, selbst gebackene Brötchen, verschiedene Marmeladen und Aufschnittsorten sowie schöne Servietten und ein frischer Blumenstrauß läuten Ihren gemeinsamen Morgen ein.
  • Überraschen Sie mit einem neuen Nachthemd, sexy Unterwäsche oder einer frechen Perücke. Führen Sie Ihre Errungenschaften am besten abends vor.
  • Besorgen Sie eine Kleinigkeit für ein gemeinsames Schaumbad - Badeschokolade, Badeperlen oder Badekonfetti gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und sind wirklich nicht teuer.

Für eine liebevolle Kleinigkeit müssen Sie kein Vermögen ausgeben. Viele Geschenke können sie auch selbst basteln.

Teilen: