Alle ThemenSuche
powered by

Kleine Küchen - so wirken sie großzügiger

Nicht jeder hat das Glück einer geräumigen Küche mit einer großen Arbeitsfläche und massig Stauraum. Dennoch, wenn Sie einige Gestaltungstipps beachten, können auch kleine Küchen ganz groß raus kommen!

Weiterlesen

Regale bieten zusätzlichen Stauraum.
Regale bieten zusätzlichen Stauraum.

Was Sie benötigen:

  • richtige Farbwahl
  • dezente Dekoration
  • freie Flächen
  • zusätzlichen Stauraum durch:
  • Regale
  • Arbeitsplatte
  • neue Küchenschränke
  • gute Beleuchtung
  • Scheibengardine

Kleine Küchen ganz groß

Grundsätzlich wirken kleine Küchen großzügiger und ordentlicher, je mehr Küchenmöbel, Farben und Inventar aufeinander abgestimmt sind.

  • Beginnen Sie zunächst mit der Wandgestaltung: Greifen Sie lieber auf helle, neutrale Farben zurück, die Sie in Ihrer Küche verwenden. Weiß ist eine eher kalte Farbe, ein Cashmereton allerdings bringt Wärme und Gemütlichkeit in Ihre Küche. Dunkle Farbtöne können den Raum erdrücken und noch kleiner wirken lassen. Super sind allerdings dezent gewählte Details, so können Sie beispielsweise an der Wand, an der eventuell ein kleiner Esstisch steht, einen andersfarbigen Streifen in Breite des Tisches von der Decke bis zum Boden malen. Oder platzieren Sie dort ein, zwei Bahnen Tapete mit Längsstreifen oder anderen Mustern, die farblich auf den Rest abgestimmt sind.
  • Vermeiden Sie es, Ihre Arbeitsfläche mit allerhand Küchenutensilien vollzustellen. Zugegeben, gerade in kleinen Küchen stellt Sie das wahrscheinlich vor eine schwierige Aufgabe, kleine Räume wirken allerdings schnell unordentlich und unübersichtlich, wenn überall etwas herumsteht.
  • Wenn Sie einen kleinen Esstisch in Ihrer Küche haben, sollten die dazu gewählten Stühle eher klein und schmal ausfallen. Bedenken Sie auch, dass die Stuhllehnen nicht so hoch sein sollten, dass diese stark über die Höhe des Tisches herausragen.
  • Zusätzlichen Stauraum können Sie mit wenig Geld durch das Anbringen kleinerer Regale mit einer Tiefe von 20-25 cm schaffen. Sicherlich findet sich dafür noch der ein oder andere Platz. Dort können Sie wunderbar Ihr Geschirr sowie Gläser und Tassen unterbringen. Sollten Sie über einheitliches Porzellan verfügen, wird so ein Regal gleichzeitig zu einem dekorativen Element und in Ihren Schränken haben Sie mehr Stauraum für andere Dinge gewonnen.
  • Unterschätzen Sie eine großzügige Beleuchtung nicht, auch in kleinen Küchen sollten Sie einen Deckenstrahler mit drei oder besser vier Spots anbringen, um den Raum vollständig auszuleuchten. Kleine Räume wirken mit schummrigem Licht noch kleiner und eher düster.
  • Wenn Sie in der Küche auf einen Esstisch verzichten wollen und können, erweitern Sie stattdessen Ihre Arbeitsfläche. Besorgen Sie sich dazu im Baumarkt eine Arbeitsplatte, die Sie dort auf das benötigte Maß zurechtsägen lassen. Zusätzlich können Sie dort zwei Beine in unterschiedlichen Optiken kaufen, die Sie einmal links und rechts außen an die Arbeitsplatte anbringen. An der Wand können Sie die Platte mit Winkeln festschrauben. Bei dieser Variante können Sie die Arbeitsfläche gleichzeitig als Tisch verwenden: Besorgen Sie passende Hocker, die Sie unter die Arbeitsplatte stellen, wenn Sie sie nicht brauchen.
  • Eine andere Möglichkeit ist es, einfache weiße Küchenunterschränke zu kaufen, auf die Sie eine Arbeitsplatte festschrauben, um mehr Stauraum zu gewinnen.
  • Freie Wandflächen sollten Sie mit ausgewählten Dekorationen verschönern. Das können kleine Bilderrahmen sein, die Sie mal im Hoch- und mal im Querformat aufhängen und z.B. mit Fotos von Ihrer Familie bestücken. Verwenden Sie niemals große Elemente, die Ihre Küche erdrücken.
  • Je nach Küche sollten Sie auf Gardinenschals aus festem Stoff verzichten, platzieren Sie stattdessen eine einfache Scheibengardine an Ihre Fenster.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Alte Möbel restaurieren - eine Anleitung
Irene Bott
Freizeit

Alte Möbel restaurieren - eine Anleitung

Dachbodenfund oder Schnäppchen vom Flohmarkt? Häufig kann es sich lohnen, alte Möbel zu restaurieren. Aufwändige Verfahren wie Schelllackpolitur oder Furnieren sollten Sie …

Alte Stühle fantasievoll restaurieren
Julia Schmidt
Heimwerken

Alte Stühle fantasievoll restaurieren

Alte Stühle können mit dieser Anleitung neu gestaltet werden. Absolut im Trend ist zurzeit der Shabby Chic, der auch wunderbar zum Landhausstil passt.

Ähnliche Artikel

Eng muss nicht ungemütlich sein - Einrichtungsideen für Jugendzimmer.
Katharina Schnack
Wohnen

Jugendzimmer - Einrichtungsideen für kleine Räume

Jugendzimmer bieten häufig nicht viel Platz - mit einigen Gestaltungs- und Einrichtungsideen können Sie im Jugendzimmer aber sowohl optisch als auch praktisch ein wenig mehr Raum schaffen.

IKEA Zimmer einrichten - so klappt es online
Ursula Vöcking
Internet

IKEA Zimmer einrichten - so klappt es online

Auf der Internetseite von IKEA können Sie Ihre Zimmer online einrichten. Auf diese Weise müssen Sie im Geschäft nicht lange nach den richtigen Möbeln suchen und schaffen Ihren …

Platz ist in der kleinsten Küche!
Franziska Wartmann
Wohnen

Kleine Küchen einrichten - so geht's platzsparend

Kleine Küchen sollten optimal genutzt werden, damit auch alles Notwendige Platz findet. Doch gerade in kleinen Küchen sind die Möglichkeiten beim Einrichten begrenzt und …

Das richtige Werkzeug hilft beim Einbau.
Christine Spranger
Heimwerken

Eckbank für die Küche bauen - Anleitung

Eine Eckbank für die Küche selber zu bauen, ist kein großes Problem. Sie müssen zunächst nur eine Skizze anfertigen und die Maße eintragen, damit Sie die einzelnen Holzplatten …

Kleine Bäder sollten sinnvoll eingerichtet werden.
Michaela Geiger
Wohnen

Ein kleines Bad einrichten - Anregungen

Wenn Sie in Ihrer Wohnung nur ein kleines Bad haben, sollten Sie es so einrichten, dass der vorhandene Platz optimal genutzt wird. Hier finden Sie einige Ideen und Anregungen.

Schon gesehen?

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter
Heimwerken

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Tapezieren für Anfänger - Anleitung
Ewa Bartsch
Heimwerken

Tapezieren für Anfänger - Anleitung

Mit einer neuen Tapete kann man schnell das Erscheinungsbild der gesamten Wohnung ändern. Auch der Tapezier-Anfänger kann mit ein wenig Geschick mit kühlen Aquafarben oder …

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl
Heimwerken

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Das könnte sie auch interessieren

Gängige Stromleitungen bestehen aus 3 Adern.
Tobias Gawrisch
Heimwerken

Strom blau und braun - Kabelfarben

Beim Verlegen von Steckdosen oder beim Anschließen von Lampen trifft man immer wieder auf die typischen Leitungsfarben von Strom führenden Leitungen: Braun und Blau. Und auch …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Ein Glücksrad zu bauen, macht fast soviel Spaß, wie es zu benutzen.
Filip Jünger
Heimwerken

Glücksrad selber bauen - Bauanleitung

Das Glücksrad war nicht nur im Fernsehen in der gleichnamigen TV Show beliebt. Ein Glücksrad ist der ideale Zeitvertrieb für eine lustige Feier ,egal ob für jung oder alt, ob …

Steinplatten können Sie selbst verlegen.
Stefanie Korte
Heimwerken

Steinplatten verlegen - so gelingt es Ihnen

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, in Ihrem Garten oder auf der Terrasse Steinplatten verlegen zu wollen, dann sollten Sie ein paar Aspekte berücksichtigen.

Pilze und Moos gehören in Wälder.
Manuela Träger
Heimwerken

Vertikutiermesser richtig verwenden

Rasen wächst schöner, wenn er in regelmäßigen Abständen von Moos befreit wird. Dies geschieht normalerweise mit einem Vertikutierer, allerdings kann auch ein Vertikutiermesser …