Alle Kategorien
Suche

Kleider für die Firmung auswählen - worauf Sie achten sollten

Sie möchten die passende Kleidung für eine Firmung auswählen? Dann lesen Sie hier, was Sie bei der Auswahl beachten sollten.

Kleiden Sie sich zur Firmung elegant.
Kleiden Sie sich zur Firmung elegant.

Die Firmung ist eines der sieben Sakramente der katholischen Kirche und vollendet die Aufnahme in die christliche Gemeinschaft. Für den Firmling ist dieser Anlass also etwas ganz Besonderes, wenn die Firmung auch meist nicht so feierlich wie die Kommunion abläuft. Trotzdem sollten die für die Firmung gewählten Kleider nicht zu leger sein. Wie Sie die richtige Kleidung finden, lesen Sie hier.

Die passenden Kleider für den Firmling

Wenn Sie selbst gefirmt werden, geschieht dies in der Regel durch einen Bischof. Zu diesem besonderen Anlass sollten Sie sich festlich, aber nicht übertrieben kleiden.

  • Für Mädchen empfiehlt sich ein schlichtes Kostüm oder ein Kleid mit einem Blazer drüber.
  • Wenn Sie ein Kleid wählen, sollte dieses weder kurz noch bodenlang sein. Ein überknielanges Kleid hingegen passt perfekt. Wählen Sie außerdem eher flache Schuhe und schlichten Schmuck.
  • Für Jungen passt ein Anzug perfekt zum Anlass. Dieser darf allerdings aufgelockert werden: Jeans mit Hemd und Jackett sind ebenso in Ordnung wie Anzughose, Jackett und T-Shirt. Tragen Sie als männlicher Firmling keine Turnschuhe.

Was Gäste zur Firmung tragen sollten

Für Gäste empfehlen sich elegante Kleider in gedeckten Farben.

  • Auch hier gilt weniger ist mehr. Tragen Sie als Frau ein Kostüm oder Jeans und Bluse mit elegantem Schmuck. Dezentes Make-up passt perfekt zum Anlass.
  • Auch als weiblicher Gast können Sie ein Kleid tragen, dieses sollte allerdings ebenfalls geschickt kombiniert werden, damit es nicht zu leger wirkt.
  • Als männlicher Gast sollten Sie wie der Firmling einen Anzug in gedeckten Farben oder eine dunkle Hose und ein Hemd tragen.
  • Auch legere Kleidung wie Jeans und T-Shirt oder Pullover ist für männliche Gäste in Ordnung, solange diese nicht zu bunt ist.
Teilen: