Alle Kategorien
Suche

Klatsch der Hund - Tipps

"Klatsch der Hund" ist ein beliebtes Spiel, das Sie auf Android-Geräten, aber auch auf dem iPhone, dem iPod Touch oder dem iPad spielen können. Wenn Sie einige Tipps berücksichtigen, können Sie das Spiel kostenlos spielen.

Das Spiel bringt Kindern und Erwachsenen gleichermaßen viel Spielspaß.
Das Spiel bringt Kindern und Erwachsenen gleichermaßen viel Spielspaß.

"Klatsch der Hund" ist einfach zu bedienen und bietet viel Spielspaß. Aus diesem Grund ist das Spiel bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen sehr beliebt. Sie bekommen es für mobile Apple-Geräte im iTunes App-Store. Für Android-Geräte können Sie es aus dem Google Play Store laden. Das Spiel unterscheidet sich in seinen Features und in der Bedienung auf den unterschiedlichen Plattformen nicht voneinander. Die Tipps, wie Sie in das Spiel nicht viel Geld investieren müssen, eignen sich sowohl für Apple- als auch für Android-Geräte.

"Klatsch der Hund" kann kostenlos geladen werden

  • Die App kann sowohl aus dem Google Play Store als auch aus dem App Store von Android kostenfrei geladen werden. Die ersten Spiele werden Sie mühelos bestreiten. Doch mit jedem Level wird das Spiel schwerer und Sie bekommen die Option angeboten, dass Sie Spielerleichterungen kaufen. Diese erleichtern Ihnen den Gewinn eines Levels.
  • Für eine Spielerweiterung zahlen Sie abhängig vom Betriebssystem und von der Art der Erweiterung knapp einen bis hin zu 75 Euro. Auf Dauer kann das Spiel somit sehr teuer werden. Sie sollten im Vorfeld überlegen, ob Sie viel Geld für ein Handyspiel ausgeben möchten. Es gibt auch viele Spieler, die es schaffen, kostenlose Erfolge zu erzielen.

Tipps zum kostenfreien Spielen

  • Bei dem Spiel geht es darum, einen kleinen Hund so schnell wie möglich über den Bildschirm fliegen zu lassen. Die Bedienung ist einfach, Sie streichen nur mit dem Finger über den Bildschirm und versuchen, eine möglichst hohe Geschwindigkeit zu erreichen. Ziel ist es, sich mit jedem Versuch selbst zu übertreffen.
  • Bereits beim dritten Versuch werden Sie von einer Aufforderung zum Kauf von zusätzlichem Equipment unterbrochen. Den ersten Kauf können Sie mit den vorhandenen Goldmünzen tätigen. Es handelt sich um eine Rakete, die Sie zünden können, um Ihre Geschwindigkeit zu erhöhen. Da die Goldmünzen nach kurzer Zeit aufgebraucht sind, werden Sie aufgefordert, neue zu kaufen. Diese kosten dann bares Geld.
  • Eine Alternative stellt die Gestaltung des Spiels mithilfe von Facebook dar. Sie können sich mit Ihrem Account anmelden und gegen Freunde spielen oder von diesen Goodies wie beispielswese Goldmünzen erhalten. Für die Erfüllung einiger Aufgaben, die Sie bei Beginn eines Levels erhalten, ist es sogar notwenig, mit Freunden zusammen zu spielen und die Geschwindigkeit entsprechend zu messen. Einer der wichtigsten Tipps für die Fortschritt dieses Spiels ist demnach das gemeinsame Spiel.
  • Ohne Hilfsmittel kommen Sie bei dem Spiel nicht aus. Richten Sie Ihr Ziel jedoch nicht auf den Kauf von Flughelfern, sondern auf den Erwerb durch gute Leistungen im Spiel oder durch die Übertragung von Freunden. Es wird vorkommen, dass Sie ein Level mehrmals spielen müssen, bis Sie Erfolg haben. Dieser ist jedoch schöner, wenn Sie dafür nicht viel Geld investieren mussten.

Jeder Spieleentwickler möchte nicht umsonst programmieren, sondern mit seiner Arbeit Geld verdienen. Bei Spielen wie "Klatsch der Hund", bei denen Sie In-App-Käufe leisten müssen, um voranzukommen, sollten Sie jedoch aufpassen. Aus kleinen Beträgen zwischen einem und zehn Euro können schnell große Summen werden. Wenn Sie bezahlen, um schnell weiterzukommen, kann daraus eine teure Sucht werden. Behalten Sie deshalb Ihre Ausgaben unbedingt im Griff.

Teilen: