Alle Kategorien
Suche

Klassengemeinschaft stärken - Anregungen

Sie sind Lehrerin oder Lehrer und möchten in Ihrer Klasse gerne die Klassengemeinschaft stärken? Hier einige Anregungen, die dabei helfen können, in der Klasse ein Gemeinschaftsgefühl aufkommen zu lassen.

So gelingt ein besseres Miteinander.
So gelingt ein besseres Miteinander.

Was Sie benötigen:

  • Klassenaktivitäten
  • Klassengespräche

Gemeinsame Erlebnisse stärken die Klassengemeinschaft

Die Klassengemeinschaft zu stärken, ist immer eine sinnvolle Sache. Besonders notwendig wird es dann, wenn in der Klasse immer wieder Konflikte, Streitigkeiten oder sogar Mobbing auftreten.

  • Natürlich benötigt es eine Weile, um die Klassengemeinschaft zu stärken. Durch einen Mix aus Gesprächen, Konfliktlösungsstrategien und gemeinsamen Aktivitäten kann es jedoch gelingen, auch einen Haufen Einzelgänger zu einer Klassengemeinschaft zusammenzuschweißen.
  • Um die Klassengemeinschaft innerhalb Ihrer Klasse zu stärken, können Sie zum Beispiel an Wettbewerben teilnehmen. Am besten eignen sich Wettbewerbe, in denen die ganze Klasse an einem Projekt arbeitet. Das kann zum Beispiel ein Theaterstück, Film oder Musikstück zum Thema Toleranz sein oder auch ein gemeinsames Kunstprojekt. Wenn alle am gleichen Strang ziehen und gemeinsam etwas erreichen wollen, entsteht schnell ein Gemeinschaftsgefühl.
  • Auch durch gemeinsame Ausflüge können Sie die Klassengemeinschaft stärken. Besonders eignen sich hier erlebnispädagogische Ausflüge, wie gemeinsames Klettern im Hochseilgarten, gemeinsames Kanufahren und so weiter. Achten Sie darauf, Gruppen für gemeinsame Aktivitäten so zu mischen, dass gerade die Schüler, die sich nicht gut miteinander verstehen, ein Team bilden.
  • Auch gemeinsame Klassenfahrten tragen zu mehr Gemeinschaftsgefühl bei.

Durch Gespräche zu mehr Klassengemeinschaft

  • Bei jüngeren Schülern kann auch ein gemeinsamer Klassensong, den Sie zusammen schreiben, komponieren und dann regelmäßig singen, das Gemeinschaftsgefühl stärken.
  • Nutzen Sie in Klassenstunden die Möglichkeit, Konflikte und Probleme gemeinsam mit Ihrer Klasse zu besprechen. Lassen Sie die Schüler selbst Regeln darüber aufstellen, wie sie miteinander umgehen wollen und wie sie Konflikte lösen wollen.
  • Sie können auch Streitschlichter innerhalb der Klasse wählen lassen, die bei Konflikten zwischen verschiedenen Schülern vermitteln.
  • Auch soziale Spiele können die Klassengemeinschaft stärken und jeden Einzelnen besser in diese integrieren. Bilden Sie zum Beispiel einen Stuhlkreis, in dem jeder Einzelne etwas Positives über jeden aus diesem Kreis sagen muss. Dies führt zu mehr Selbstbewusstsein bei den Schülern und zu einem besseren und respektvolleren Umgang miteinander.
Teilen: