Alle Kategorien
Suche

Kindertorten selber backen - Rezept für einen Bananenkuchen mit lustiger Dekoration

Kindertorten selber backen - Rezept für einen Bananenkuchen mit lustiger Dekoration2:20
Video von Augusta König2:20

Kinder lieben Süßes und bunte Farben! Wenn Sie Ihrem Kind zum Geburtstag eine leckere Kindertorte selber backen wollen, sollten Sie sich mit der Dekoration besondere Mühe geben.

Zutaten:

  • 250g Zucker
  • 250g Margarine
  • 300g Mehl
  • 100g geraspelte Vollmilchschokolade
  • 3 Eier
  • 5 Bananen
  • 2 Teelöffel Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • ½ Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Zitrone
  • Schokoglasur
  • 1 Packung Smarties
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • Rührschüssel
  • Rührgerät
  • Gabel
  • Küchenpinsel
  • Springform 26cm Durchmesser
  • Backofen

Eine bunt verzierte Kindertorte gehört zu einem Kindergeburtstag einfach dazu. Kindertorten können Sie selbstverständlich fertig kaufen, aber das selber Backen und Verzieren macht Ihnen bestimmt viel mehr Spaß.

Aus einem verzierten Bananenkuchen wird eine Kindertorte

  1. Für die Kindertorte geben Sie die Margarine und den Zucker in die Rührschüssel und schlagen Sie beides mithilfe des Rührgerätes schaumig. Schlagen Sie nach und nach die 3 Eier hinein und rühren Sie sie gut unter.
  2. Vermischen Sie die Schokolanderaspeln, den Zimt, den Kakao und die gemahlenen Nelken in der kleinen Schüssel und rühren Sie die Mischung in den Teig.
  3. Nun schälen Sie 4 Bananen - die fünfte schälen Sie noch nicht - und zerdrücken Sie sie mit der Gabel. Geben Sie etwas Zitronensaft darüber, so werden sie nicht braun. Geben Sie das Bananenmus dann sofort zum Teig.
  4. Vermischen Sie das Mehl mit dem Backpulver und rühren Sie beides ebenfalls in den Teig.
  5. Fetten Sie die Springform ein und füllen Sie den Teig hinein.
  6. Dann heizen Sie den Backofen auf 175 Grad vor und backen Sie die Kindertorte für ungefähr 60 Minuten.

Lustige Verzierung selber machen - So geht's

  1. Bestreichen Sie die Kindertorte nach dem Auskühlen mithilfe des Küchenpinsels mit der Schokoglasur.
  2. Rühren Sie den Puderzucker mit etwas warmem Wasser glatt. Den gelösten Zucker benötigen Sie, um die Smarties aufzukleben.
  3. Kleben Sie nun die Smarties in Form eines Mundes, einer Nase und den Augen auf die Kindertorte - so wie ein Smiley. Lassen Sie oberhalb des Gesichtes genügend Platz für die "Haare".
  4. Diese bereiten Sie aus der fünften Banane. Kurz vor dem Servieren der Torte schälen Sie die Banane und schneiden sie der Länge nach durch. Dann dritteln Sie die Hälften. Geben Sie etwas Zitronensaft auf die Bananenstücke, damit diese nicht braun werden.
  5. Nun legen Sie die sechs Bananenstücke oberhalb vom Gesicht fächerförmig auf die Kindertorte. So bekommt das Gesicht lustige "Haare".
  6. Wenn Sie möchten, können Sie nun noch ein paar bunte Kerzchen auf die Kindertorte stecken und anzünden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos