Alle Kategorien
Suche

Kinderschminken - ein Clown gelingt so

Kinder schlüpfen im Spiel gerne mal in andere Rollen. Auch ein Clown ist immer wieder ein beliebter Wunsch beim Kinderschminken. Machen Sie Ihrem Kind so einfach eine Freude.

So verwandeln Sie ein Kind in einen Clown.
So verwandeln Sie ein Kind in einen Clown.

Was Sie benötigen:

  • Karnevalsschminke
  • Accessoires

Kinderschminken - so gelingt ein Clown

  1. Grundieren Sie das Gesicht des Kindes mit sehr hellem Puder Make-up oder weißer Karnevalsschminke.
  2. Nehmen Sie nun schwarze Farbe und ziehen Sie über der Augenbraue einen hohen Bogen.
  3. Umranden Sie zudem den Mund großzügig.
  4. Malen Sie die Umrandung des Mundes nun mit roter Karnevalsschminke aus.
  5. Es folgt die obligatorische rote Nase.
  6. Kinderschminken ist auf Familienveranstaltungen ein gutes Unterhaltungsangebot für …

  7. Malen Sie mit rot ebenfalls 2 Kreise auf jede Wange.
  8. Nehmen Sie jetzt blaue Farbe und malen Sie damit die Bögen an den Augenbrauen aus.
  9. Wenn das Lila in der Karnevalsschminke dunkler ist als das Blau, können Sie nun einen Strich in der Mitte des Bogens malen. Ansonsten können Sie den Strich auch mit Schwarz malen.
  10. Malen Sie nun auch mit schwarz zwei Fältchen an das Auge, sodass es wirkt, als wären dort Lachfältchen.
  11. Wenn das Kind dann noch Lust hat, können Sie ihm mit Haarsprayfarbe die Haare bunt einfärben. Bei der nächsten Haarwäsche geht die Farbe ganz einfach wieder hinaus.

Schon ist der Clown fertig. Das Make-up beim Kinderschminken sollte recht schnell aufgetragen werden, damit das Kind nicht ungeduldig wird.

Passende Accessoires zum Kostüm

  • Durch das Kinderschminken erhalten die Kinder bereits ein lustiges Gesicht, aber beim Spielen haben Sie gerne auch passende Accessoires.
  • Passend zum Kostüm ist eine bunte Fliege, die um den Hals des Kindes gebunden wird. Dabei gilt: je bunter, desto besser.
  • Das gleiche Prinzip gilt für das restliche Kostüm.
  • Wenn Sie eine falsche Clownsnase haben, können Sie diese auch dem Kind aufsetzen, anstatt die rote Nase zu schminken.
  • Dazu passen zu groß wirkende Clownsschuhe, die Sie im Karnevalsladen erwerben können.
Teilen: