Alle Kategorien
Suche

Kindergeldzuschuss beantragen

Kindergeld beantragen eigentlich alle Eltern kurz nach der Geburt ganz selbstverständlich. Dass etliche Eltern zusätzlich noch Anspruch auf Kindergeldzuschuss hätten, wissen nur wenige der betroffenen Eltern.

So gelingt der Antrag auf Kindergeldzuschuss
So gelingt der Antrag auf Kindergeldzuschuss

Was Sie benötigen:

  • Antragsformular
  • Belege zu Ihren Angaben im Antrag

Allgemeines zum Kindergeldzuschuss

Um Kindergeldzuschuss zu beantragen sollten Sie sich als Erstes ein Antragsformular bei Ihrer zuständigen Familienkasse besorgen. 

Den ausgefüllten Antrag müssen Sie innerhalb von sechs Wochen wieder zurückschicken.

Gefragt wird dabei nach Ihren persönlichen Daten - zum Beispiel nach Ihrem Namen, Ihrer Adresse, Ihrem Familienstand, der Anzahl Ihrer Kinder, Ihrem Einkommen, Ihrer Wohnsituation und auch welche Werbungskosten und Aufwendungen für Versicherungen Ihnen entstehen. Ebenso interessiert die Familienkasse, ob Sie bereits öffentliche Leistungen erhalten oder beantragt haben.

Einzelheiten zur Antragsstellung

  • Bei den Fragen zu Ihrer Wohnsituation werden Sie aufgefordert Auskunft über sämtliche Haushaltsmitglieder zu geben, ebenso wie über die Gesamtgröße und Aufteilung der Wohnung, die Höhe der Miete und der Mietnebenkosten. Außerdem wird danach gefragt, ob Sie Wohngeld erhalten oder beantragt haben. 
  • Das Einkommen sämtlicher zum Haushalt gehörenden Personen ist ebenfalls entscheidend für die Bewilligung des Kindergeldzuschusses. Die Familienkasse verlangt Auskunft über die Höhe des Einkommens in sämtlichen Einkommensarten nebst den entstandenen Werbungskosten.
  • Zur Prüfung Ihres Anspruches auf Kindergeldzuschuss werden auch Ihre Beiträge zu Versicherungen erfasst und etwaige Unterhaltszahlungen, zu denen Sie verpflichtet sind.
  • Abschließend möchte die Behörde noch wissen, ob Sie und Ihre Haushaltsangehörigen über eigenes Vermögen verfügen und ob sich Ihre Einkommenssituation in den nächsten Monaten wesentlich verändern wird. 
  • Damit alle gestellten Fragen verständlich für den Antragsteller sind, befindet sich im Anhang zu dem Fragebogen für den Kindergeldzuschuss noch eine ausführliche Ausfüllhilfe.
  • Alle von Ihnen gemachten Angaben müssen durch entsprechende Belege nachgewiesen werden.
  • Eine Übersicht über die mögliche Höhe des Kindergeldzuschusses finden Sie auch im Internet.
Teilen: