Alle ThemenSuche
powered by

Kettenglied entfernen - so geht's

Ist eine Kette zu lang oder gar defekt, heißt es reparieren oder neu kaufen. Da reparieren meistens günstiger ist, sollten Sie zunächst das in Betracht ziehen. Um eine Kette zu reparieren oder zu kürzen, muss man ein oder mehrere Kettenglieder entfernen - wie das geht, können Sie hier nachlesen.

Weiterlesen

Ein guter Kettennieter erleichtert die Arbeit.
Ein guter Kettennieter erleichtert die Arbeit.

Was Sie benötigen:

  • Kettennieter

Mit der Zeit kann eine Kette ausleiern oder unter zu starker Last sogar reißen. In diesen Fällen können Sie sich entscheiden zwischen dem Kauf einer neuen Kette oder der Reparatur der alten Kette. Möchten Sie Ihren Geldbeutel schonen, dann reparieren Sie besser die Kette. Um eine Kette zu reparieren, müssen Sie in der Regel Kettenglieder entfernen. Zum Glück ist das mit dem richtigen Werkzeug kein Problem.

So entfernen Sie Kettenglieder

Eine Kette besteht aus versetzten Metallstücken, die durch Nieten miteinander verbunden sind. Nach diesem Prinzip entstehen Kettenglieder. Um ein solches Kettenglied zu entfernen, brauchen Sie also ein Werkzeug, das die Nieten herausdrücken kann und auch wieder hinein drückt.

  1. Gehen Sie also zunächst in einen Fahrradladen und kaufen sich einen Kettennieter. Diese sind schon ab fünf Euro zu bekommen und erleichtern die Arbeit ungemein. Investieren Sie aber lieber etwas mehr als fünf Euro, da die teureren Kettennieter leichter in der Handhabung sind und das Entfernen von Kettengliedern und wieder Zusammenfügen geht viel schneller.
  2. Haben Sie das nötige Werkzeug, kann es ans Entfernen der Nieten gehen. Schauen Sie zunächst, ob Ihre Kette ein Kettenschloss besitzt. Dies ist ein teilweise wiederverwendbarer Verschluss, der eine Kette zusammenhält. Er setzt sich optisch von den anderen Kettengliedern ab und dürfte leicht zu finden sein.
  3. Haben Sie das Kettenschloss gefunden, gibt es zwei Möglichkeiten, um es zu öffnen. Je nach Art des Kettenschlosses sind diese durch eine Niete verschlossen oder mit einer Art Stecksystem. Beim Stecksystem muss das Kettenschloss mit Kraft zusammengedrückt werden, um es zu öffnen. Bei einem Nietensystem müssen Sie den Kettennieter an der Niete ansetzen und mithilfe des Werkzeuges so weit heraus drücken, bis die Kette geöffnet ist. Drücken Sie die Niete nie ganz heraus!
  4. Jetzt wo die Kette geöffnet ist, kann viel leichter damit gearbeitet werden. Nun geht es ans Entfernen der Kettenglieder. Um ein Kettenglied zu entfernen, müssen die Nieten etwas herausgedrückt werden. Setzen Sie den Kettennieter über der Niete an und drehen diesen so lange, bis sich das Kettenglied an einer Seite löst. Nach diesem Prinzip gehen Sie auch bei der anderen Niete des Kettengliedes vor und schon ist das Kettenglied entfernt. Aber drücken Sie die Niete nie ganz heraus!
  5. Bei mehreren zu entfernenden Kettengliedern wiederholen Sie den Vorgang, bis alle nötigen Glieder entfernt sind. Um die Kette wieder zu verschließen, fügen Sie einfach zwei Glieder zusammen und drücken mit dem Kettennieter die Niete wieder hinein. Das Kettenschloss können Sie durch kräftiges Auseinanderziehen wieder verschließen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Anleitung zum Ketten "häkeln" - so geht's

Anleitung zum Ketten "häkeln" - so geht's

Anleitung zum Ketten "häkeln", am besten geht dieses mit der Strickliesel. Dieses kann man mit einer Häkelnadel und einer Strickliesel besonders gut herstellen. Dies ist …

Aurelio Stern - Bastelanleitung

Aurelio Stern - Bastelanleitung

Der Aurelio Stern ist ein Element aus der Papierkunst, bei welcher aus einem quadratischen Stück Papier ein kleines Kunstwerk entsteht. Ob groß oder klein, bunt oder einfarbig, …

Wie falte ich ein Origami-Herz?

Wie falte ich ein Origami-Herz?

Sie haben Schmetterlinge im Bauch? Kribbeln im nahezu schwerelos gewordenen Körper? Heftiges Herzklopfen, das bald droht, überzuquellen? Als Symbol Ihrer Gefühle könnten Sie …

Ähnliche Artikel

Fahrradbremse einstellen - Anleitung

Fahrradbremse einstellen - Anleitung

Die Anleitung bezieht sich auf eine Fahrradbremse mit Seilzug (Bowdenzug). Die Ausführung oder der Hersteller ist dabei unerheblich. Alle handelsüblichen Felgenbremsen lassen …

Einbauspülkasten öffnen - Anleitung

Einbauspülkasten öffnen - Anleitung

Dass hinter der Toilettenwand ein Einbauspülkasten sitzt, ist vielen Wohnungsmietern nicht wirklich klar. So lange die Toilettenspülung richtig funktioniert, muss man sich …

Fahrradschlauch wechseln - so geht´s ganz einfach

Fahrradschlauch wechseln - so geht's ganz einfach

Aus Versehen über eine Scherbe oder spitze Steine gefahren, und schon ist der Reifen platt. Nun müssen Sie den Fahrradschlauch wechseln! Das geht ganz einfach - mit dem richtigen Werkzeug!

Fahrradspeichen nachziehen - so geht´s

Fahrradspeichen nachziehen - so geht's

Wenn das Rad eiert und Sie auf der sprichwörtlichen Acht fahren, sollten Sie sobald wie möglich die Fahrradspeichen nachziehen, denn das Problem verschlimmert sich. Die Arbeit …

Heizungsthermostat richtig wechseln

Heizungsthermostat richtig wechseln

Wenn Sie nicht dazu bereit sind, hohe Handwerkerrechnungen zu zahlen oder ewig auf einen Reparaturtermin zu warten, müssen Sie anstehende 'Kleinigkeiten' wie das Auswechseln …

Schon gesehen?

Mehr Themen

Einen Baum basteln aus Pappmaché - so klappt's

Einen Baum basteln aus Pappmaché - so klappt's

Pappmaché ist eine Masse aus Kleister und Papier, mit der Sie sehr viele Dinge herstellen können. Aus dieser Masse können Sie kleine Teile herstellen, aber Sie können daraus …

Wie mache ich Pappmaché?

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

3D-Brille selber machen

3D-Brille selber machen

3D-Bilder sind sehr beliebt. Um diese Bilder anzuschauen, benötigen Sie eine spezielle 3D-Brille. Eine solche Brille müssen Sie nicht kaufen, denn Sie können sie leicht selber machen.

Bedrucken Sie einfache Tassen selbst.

Mit Transferfolie Keramik gestalten - so geht's

Einfache Tassen, Teller und Becher können Sie durch Transferfolien in individuelle Kostbarkeiten verwandeln. Stellen Sie Fototassen her oder brennen Sie Ihr Wappen auf den Teller.